Zongshen RX6 Prototyp mit Norton Parallel-Twin

Bereits letzten Dezember stellte Zongshen den Prototyp RX6 vor. Nun wurde eine weiterentwickelte Version auf der CIMA gezeigt, die 2021 auf den Markt kommen soll.

 

Norton Lizenz-Motor

Im Gegensatz zur vorherigen Version ist das Motorrad jetzt nicht mehr mit Leichtmetall-Gussrädern ausgestattet, sondern mit schlauchlosen Drahtspeichenrädern. Das unterstreicht die Adventure-Auslegung des kommenden Motorrads.

Angetrieben wird die RX6 von dem Paralell-Twin, den Zongshen von Norton lizenzieren konnte.  Der Motor, der ursprünglich für die Norton Atlas entworfen wurde leistet in der RX6 70 PS bei 8.500 U/min.

 

Abmessungen und Ausstattung

Daten zu den Maßen der Zongshen RX6 wurden auch bereits bekannt gegeben. Sie hat eine Länge von 2.172 mm, eine Breite von 930 mm, ist 1.230 mm hoch und hat einen Radstand von 1.450 mm. Die Sitzhöhe beträgt 820 mm. Fahrfertig soll sie 215 kg auf die Waage bringen.

Die Federung stammt von KYB, die Bremsen von Nissin, der Tank fasst 22 Liter und die Höchstgeschwindigkeit soll bei 180 km/h liegen.

MICHELIN 63001 Motorrad Reifendruck Kontrollsystem*
  • Universalkit für Motorrad, Moped, Scooter mit 2 Sensoren und LCD Display
  • Permanente Sicherheit: Anzeige beim Start, Alarm während der Fahrt
  • Magnethalter, LCD Display abnehmbar mit USB Induktionsladehalter
  • Einfache Montage, automatische Kalibierung
  • Für Metall. - und Gummi-Ventil (Snap-In) mit Metallgewinde

Letzte Aktualisierung am 27.09.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.