News

Triumph möchte ihr Händlernetz erweitern

Für Deutschland und Österreich werden momentan neue Partner für das Triumph-Händlernetz gesucht. „Stilvolle Bikes und ein attraktives Business – Werden Sie Teil der Triumph-Familie“ mit diesem Slogan wird geworben.   Wer Interesse daran hat, kann unter folgenden Kontaktmöglichkeiten mit Triumph in Verhandlungen treten: Triumph Motorrad Deutschland […weiter lesen]

News

Bundesrat lehnt automatisierte Fahrkontrollen wegen der Dieselfahrverbote vorerst ab

Bei der Sitzung am vergangenen Freitag im Bundesrat wurde auch der Gesetzesentwurf der Bundesregierung zur automatischen Kennzeichenerfassung besprochen. Ergebnis, die automatische Kennzeichenerfassung geht zu weit. Geplant war eine Aufstellung und Nutzung von automatisierten Kennzeichenlesegeräten ohne jegliche räumliche Begrenzung. Das, und die anlasslose Datenerhebung aller Fahrer, […weiter lesen]

Neue Motorräder

KTM Preisliste für 2019

KTM hat jetzt die Preisliste für 2019 veröffentlicht. Darunter sind auch die Neumodelle zu finden. Die Auslieferung der KTM 1290 Super Duke GT hat bereits begonnen. Weitere Modelle wie z.B. KTM Super Adventure S und 1290 Super Duke R oder 790 Duke sind ab Januar […weiter lesen]

Custombike

Walt Siegl – SBK

Walt Siegl ist einer der besten Motorradbauer in Amerika und hat jetzt zwei seiner Werke vorgestellt die den simplen Namen SBK, also Superbike, tragen. Die beiden Motorräder kommen im Retro-Look haben aber neue Technik verbaut. Rot oder Blau??? Bei der roten SBK wurde der Vierventil-Motor […weiter lesen]

Neue Motorräder

Ducati Panigale V4 R

Die V4 R ist Ducatis ultimatives straßenzulassungsfähiges Superbike und das Homologations-Motorrad für die WSBK. Aus diesem Grund wurde dieses mal nicht nur Triebwerk und Fahrwerk modifiziert, die R kommt mit neuem Aero Pack. 

Neue Motorräder

Rotobox Splice Supermoto

Rotobox kennt man bisher nur als Hersteller von Kohlefaserräder, jetzt bauen sie ein komplettes Motorrad. Plattform für die Splice Supermoto ist die WR250 und WR450 von Yamaha. Beim Aufbau hat das Yamaha Austria Racing Team (YART) unterstützt. 

Rechtliches

Die rote Ampel gilt nicht immer

Jeder weiß, dass man vor einer roten Ampel stehen bleiben muss, ansonsten drohen saftige Strafen. Bußgeld, Fahrverbot und sogar eine Freiheitsstrafe wäre für einen Rotlichtverstoß in Deutschland möglich.