Vorstellung – Ducati Sondermodell #21

Ducati wird heute um 16 Uhr ein spezielles Sondermodell vorstellen. Die Nummer 21 auf dem Teaserbild deutet daraufhin, dass sie mit dem Modell den Rennfahrer Troy Bayliss ehren möchten.

 

Der Australier mit der Startnummer 21 gewann 2001 auf einer Ducati 998 seinen ersten Titel in der WSBK. Nachdem er zwischenzeitlich in die MotoGP wechselte und wieder zurück in die Superbike-Klasse kam, wiederholte er den Titelgewinn 2006 mit einer Ducati 999. Zwei Jahre später wurde er abermals Weltmeister, dieses Mal mit der 1098 R Factory.

Die Präsentation des Sondermodells wird Ducati live auf ihrer Homepage und auch auf YouTube übertragen. Ab 16 Uhr (MESZ) soll es los gehen.

 

 

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.