Triumph Daytona 765 offiziell bestätigt

Eine neue Triumph Daytona ist schon längst überfällig und Gerüchte gibt es schon lange. Angefeuert wurden sie auch davon, dass die Rennmaschinen der Moto2 seit 2019 per Triumph-Triebwerk befeuert werden.

Triumph Daytona 765 offiziell bestätigt

Heute wurde endlich eine neue Daytona bestätigt. Sie wird allerdings nur als Limited Edition angeboten. Die große Enthüllung ist für den 23. August im Rahmen des Grand Prix in Silverstone geplant. Dort werden auch zwei ehemalige Motorradweltmeister eine Paraderunde mit ihr über die Rennstrecke fahren. Wer die beiden Weltmeister sind, wurde noch nicht verraten.

Die Daytona 765 wird als Moto2 Edition weltweit nur 765mal angeboten. Es handelt sich um das erste offiziell von der Dorna lizenzierte Moto2 Sportmotorrad. Kein anderes Straßenmotorrad soll einer Moto2-Maschine mehr gleichen.

Der Motor ist dem aus der Moto2 abgeleitet, der Dreizylinder verfügt über 765cc.

Die ersten Bikes sollen im März 2020 ausgeliefert werden.

Momentan behauptet Triumph, dass es von der Daytona 765 keine Serienversion geben wird. -Das wäre sogar gut möglich, da der Motor die Euro5-Hürde wohl nicht schaffen würde und er voraussichtlich „nur“ in das Kleid der alten Daytona gesteckt wurde. Es heißt aber nicht, dass keine neu Daytona in Serie gehen wird. Diese wird dann aber sicherlich eine komplette Neuentwicklung sein.

Letzte Aktualisierung am 19.03.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.