Bereits im Januar haben wir von den Designs zu einer BMW M1000R berichtet, die für einige Spekulationen sorgten. Mittlerweile wurde das Modell indirekt bestätigt. 

Bereits im Januar haben wir von den Designs zu einer BMW M1000R berichtet, die für einige Spekulationen sorgten. Mittlerweile wurde das Modell indirekt bestätigt. 

 

Das KBA hat seit dem 15.09.2022 ein Homologationsmodell mit der Bezeichnung BMW M 1000 R gelistet. Dadurch sollte klar sein, dass das Modell kommen wird, auch wenn es bisher von BMW noch keine Ankündigung gab. Offen bleibt allerdings, wie das kommende Super-Naked-Bike aussehen wird. Bei der Zeichnung von Kardesign handelte es sich um seine Vorstellung des Motorrads, was nicht bedeutet, dass BMW es auch entsprechend bauen wird.  

Laut den Unterlagen wird das Neumodell sogar 209 PS (154 kW) leisten, was sogar 2 PS mehr sind als die aktuelle M 1000 RR. Man darf mit einer Vorstellung auf der Intermot in Köln rechnen. 

 

Kardesign veröffentlicht regelmäßig am Computer erstellte Skizzen von möglich zukünftigen Motorrädern. Die Bilder der BMW M 1000 R sorgen für einige Spekulationen. 

  

Die Designs von Kardesign sehen alle sehr gut aus und mit der M 1000 R hat Designer Karl Lee mal wieder einen Nerv getroffen. Da Naked-Bikes immer beleibter werden und auch immer mehr Hyper-Nakeds auf den Markt kommen, wäre eine M 1000 R durchaus im Bereich des Möglichen. 

Schon vor einem Jahr stellte BMW eine radikalere und besser ausgestattete Version der S 1000 RR vor, die mit sogenannten M-Parts ausgestattet wurde, die M 1000 RR wurde geboren. Bei der S 1000 R handelt es sich um eine nackte Version der S 1000 RR, daher wäre eine M 1000 R nur konsequent. 

Auf den Bildern ist zu sehen, wie sich Lee die Motorräder vorstellt, das bedeutet nicht, dass eine kommende M 1000 R wirklich so aussehen wird. Man darf aber hoffen, dass sich BMW von dem Design inspirieren lässt. 

Artikel vom 27.01.2022 – Update vom 22.09.2022 

Letzte Aktualisierung am 30.12.2022 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

 

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Share via
Copy link