Seit Harley einen Teil der Produktion nach China verlagert hat, gab es Gerüchte über eine Harley mit kleinerem Hubraum. Ein entsprechendes Modell wird jetzt gebaut.

Es ist eigentlich nur ein logischer Schritt für eine Firma, die in China produziert, auch Motorräder mit einem kleineren Hubraum ins Programm aufzunehmen. Wenn man nicht nur in China produzieren, sondern dort auch Motorräder verkaufen möchte, ist dies zwingend erforderlich.

 

Eine Zeichnung des Konzepts XR250 wurde schon vor einiger Zeit vorgestellt (Bild). Jetzt soll allerdings Motorrad mit etwas größerem Motor gebaut werden. Harley-Davidson und ihr chinesischer Partner Qianjiang sind sich über das Design der HD350 (Projektname) einig geworden und daher kann es nun gebaut werden.

 

Wie die Mini-Harley final aussehen wird, wurde noch nicht gezeigt. Zeichnungen deuten darauf hin, dass der Rahmen der Benelli 302S verwendet werden könnte. Da Quianjiang auch die Produktion von Benelli überwacht, wäre dies durchaus möglich. So soll auch der 338cc Twin der Benelli in der Mini-Harley verwendet werden.

 

Die HD350 wird voraussichtlich Ende 2020 in China eingeführt. Auf dem indischen Markt soll es 2021 soweit sein. Ob auch andere Märkte bedient werden ist bisher noch nicht geklärt.

 

Mayans M.C. - Season 1 [dt./OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 18 Jahren

Letzte Aktualisierung am 30.11.2022 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Harley Davidson XR250 concept 02

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Anstehende Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link