Komplett neue TRIUMPH Speed Triple 1200 RS

TRIUMPH hat die komplett neue Speed Triple 1200 RS vorgestellt. Angetrieben wird sie von einem neukonstruierten 1.160cc Dreizylinder, der 30 PS mehr leistet als der Motor des Vorgängermodells.

 

Neuentwickelter Motor

Der neue Dreizylinder verfügt über 1.160 cc und generiert eine Maximalleistung von 180 PS bei 10.750 U/min. Das maximale Drehmoment liegt bei 125 Nm und wird bei 9.000 U/min erreicht.

Der komplette Antriebsstrang wurde für höhere Leistung bei geringerem Eigengewicht konstruiert. Im Vergleich zum Vorgängermodell konnte man dadurch 7 kg einsparen, außerdem ist er jetzt auch kompakter. Der rote Drehzahlbereich beginnt um 650 U/min später, – bei 11.150 U/min.

Die erhöhte Leistung und das geringere Gewicht der Speed Triple 1200 RS sorgt für das beste Leistungsgewicht in der Geschichte der Speedys. Im Vergleich zur ursprünglichen Speed Triple von 1994 hat sich das Leistungsgewicht fast verdoppelt.

 

Leichtbau Chassis

Das neue Chassis ist um 10 kg leichter, bietet eine völlig neue Fahrerergonomie und bietet eine noch dominantere Sitzposition. Dadurch schaffte TRIUMPH nach eigenen Angaben eine Handling-Revolution. Fahrfertig liegt das Gewicht bei 198 kg. Der Aluminium-Brückenrahmen ist um 17 Prozent leichter und sorgt dafür, dass der Schwerpunkt weiter nach vorn und unten wandert.

Der Lenker ist um 13mm breiter, was eine bessere Kontrolle über das Motorrad ermöglicht. Im Vergleich zum Vorgängermodell wurden die Fußrasten leicht nach innen versetzt, was die Schräglagenfreiheit erhöht, ohne die Beinfreiheit einzuschränken.

Die neue Sitzbank, die in Kontur und Konstruktion geändert wurde, hat eine Höhe von 830mm.

 

Fahrwerk und Bremsen

Die serienmäßigen Premium-Komponenten in Rennstreckenspezifikation sorgen für ein optimales Fahrverhalten. Die Dämpfungskomponenten stammen von Öhlins und sollen ein optimales Verhältnis von Leistung, Komfort und Kontrolle bieten.

Die NIX30 Upside-Down-Gabel, sowie der TTX36 Doppelrohr-Monoshock sind in Vorspannung, Zug- und Druckstufe einstellbar.

Zum Verzögern griff man auf Brembo Stylema Radial-Monobloc-Bremssättel und 320er Bremsscheiben zurück. Der Brembo MCS-Bremshebel verfügt über einen einstellbaren Hebelweg.

Ab Werk ist die neue Speed Triple 1200 RS mit Metzeler Racetec RR ausgestattet, alternativ werden aber auch Pirelli Diablo Supercorsa SC2 als werksseitig zugelassene Rennstreckenoption angeboten.

 

Ausstattung

Komplett neu ist das 5-Zoll-TFT-Instrument, das darauf ausgelegt wurde, mehr Einstellungen während der Fahrt vornehmen zu können. So ist zum Beispiel auch die Traktionskontrolle, ohne anzuhalten verstellbar. Währen den Einstellungen wird der Drehzahlmesser zur Seite verschoben, um mehr Platz für das Menü zu schaffen.

Das „My TRIUMPH“ Connectivity-System ist serienmäßig. Damit hat der Fahrer Zugriff auf eine Pfeilnavigation, GoPro- oder Telefonsteuerung und Musik-Bedienung über die Lenkerarmaturen.

Der Quickshifter gehört zur Serienausstattung. Ein Hoch- und Runterschalten ohne die Verwendung des Kupplungshebels wird damit ermöglicht. Das modulare Continental MIB-EVO ABS ist mit einer integrierten 6-Achsen-Inertialmesseinheit (IMU) ausgestattet und berücksichtig unter anderem die Schräglage.  Es gibt je einen extra Modus für die Straße und die Rennstrecke, außerdem ist das ABS an die verschiedenen Fahrmodi gekoppelt.

Die vorderen Bremsen sind mit der hinteren Bremse gekoppelt, so dass beim Betätigen der Vorderradbremse auch die hintere angesteuert wird. Durch die genau kalkulierte Dosierung soll der Bremsweg verkürzt und mehr Stabilität bei harten Bremsmanövern geboten werden.

Die Traktionskontrolle ist in vier Stufen einstellbar und berücksichtigt die Schräglage. Auf Wunsch lässt sie sich auch komplett deaktivieren. Neben fünf verschiedenen Fahrmodi gibt es außerdem noch eine Wheeliekontrolle.

Die Beleuchtung nutzt ringsum LED-Technik. Über dem Scheinwerfer wurden zusätzliche Tagfahrlichter angebracht, die dem Motorrad einen bösen Blick verleihen.

Weitere Features sind das schlüssellose Start- und Schließsystem, das auch den Tankdeckel einschließt, der serienmäßige Tempomat, optionale Heizgriffe, optionales Reifendruckkontrollsystem und leichtem Lithium-Ionen-Akku.

 

Bodywork, Farben und Preise

Der vordere Kotflügel besteht aus Carbon, der Motorspoiler ist farblich abgestimmt und es gibt eine Sitzverkleidung mit austauschbarem Sozius-Sitz. Die 17 Zoll Leichtbaugussräder verfügen über schwarz lackierte V-Speichen.

Zwei Farbvariationen werden angeboten, Sapphire Black und Matt Silver Ice. Zum Individualisieren bietet Triumph 35 Zubehörteile an, die von den Bereichen Stil & Details, Technik, über Gepäck bis zu Schutz und Pflege reichen. Darunter sind u.a. Lauflichtblinker, eine passend lackierte Fly-Screen-Cockpitverkleidung oder sportliche Lenkerenden-Spiegel.

Ab Mitte März 2021 wird die neue TRIUMPH Speed Triple 1200 RS bei den Händlern stehen. Der Preis liegt in Deutschland bei 17.500 Euro zuzüglich Liefernebenkosten, oder in Österreich bei 20.500 Euro inkl. Nebenkosten und Nova.

Der Service ist alle 16.000 km (bzw. jährlich) vorgegeben.

 

Die Daten der Speed Triple 1200 RS:

MOTOR UND KRAFTÜBERTRAGUNG

  • Motortyp Flüssigkeitsgekühlter Dreizylinder-DOHC-Reihenmotor mit 12 Ventilen
  • Hubraum 160 cm³
  • Bohrung/Hub 90 x 60,8 mm
  • Verdichtungsverhältnis 13,2:1
  • Nennleistung 180 PS (132,4 kW) bei 10.750 U/min
  • Maximales Drehmoment 125 Nm bei 9.000 U/min
  • Kraftstoffsystem Elektronische sequenzielle Multipoint-Kraftstoffeinspritzung mit elektronischem Gasgriff
  • Auspuff 3-in-1-Edelstahlanlage mit Vorschalldämpfer unter dem Motor und seitlich montiertem Endtopf
  • Endantrieb X-Ring-Kette
  • Kupplung Mehrscheiben-Anti-Hopping-Ölbadkupplung
  • Getriebe 6-Gang

FAHRWERK

  • Rahmen Leichtmetall-Brückenrahmen mit angeschraubtem Leichtmetall-Heckrahmen
  • Hinterradschwinge Leichtmetall-Einarmschwinge
  • Vorderrad Aluminiumguss, 17 x 3,5 Zoll
  • Hinterrad Aluminiumguss, 17 x 6,0 Zoll
  • Vorderreifen 120/70 ZR17, Metzeler Racetec RR K3
  • Hinterreifen 190/55 ZR17, Metzeler Racetec RR K3
  • Vorderradaufhängung 43 mm Öhlins NIX30 Upside-Down-Gabel mit einstellbarer Federvorspannung, einstellbare Zug- und Druckstufendämpfung,
  • 120 mm Federweg
  • Hinterradaufhängung Öhlins TTX36 Doppelrohr-Zentralfederbein mit einstellbarer Vorspannung, einstellbare Zug- und Druckstufendämpfung, 120 mm Federweg
  • Vorderradbremse Zwei schwimmend gelagerte 320 mm Bremsscheiben,
  • Brembo Stylema Monoblock-Radialsättel, Kurven-ABS, radialer Handbremszylinder, einstellbar in Griffweite und Übersetzungsverhältnis
  • Hinterradbremse 220 mm-Bremsscheibe, Brembo Doppelkolben-Sattel, Kurven-ABS
  • Instrumente Vollfarbiges 5-Zoll-TFT-Instrument

ABMESSUNGEN UND GEWICHT

  • Länge 090 mm
  • Breite (Lenker) 792 mm
  • Höhe ohne Spiegel 089 mm
  • Sitzhöhe 830 mm
  • Radstand 445 mm
  • Lenkkopfwinkel 23,9 º
  • Nachlauf 104,7 mm
  • Gewicht fahrfertig 198 kg
  • Tankvolumen 15,5 Liter
  • KRAFTSTOFFVERBRAUCH
  • Kraftstoffverbrauch 5,6 l/100 km
  • CO2-Emissionen 130,0 g/km
  • Norm EURO 5
  • (CO2-Emissionen und Kraftstoffverbrauchsdaten werden gemäß der Verordnung 168/2013/EG gemessen. Die Zahlen für den Kraftstoffverbrauch wurden von spezifischen Testbedingungen abgeleitet und dienen nur zu Vergleichszwecken. Sie spiegeln möglicherweise nicht die tatsächlichen Fahrergebnisse wider.)

SERVICE

  • Wartungsintervall 16000 km / 12 Monate

 

 

Übersicht (Text TRIUMPH):

  • Eine Revolution in Sachen Leistung und Performance
    • die leistungsstärkste und am schnellsten beschleunigende Speed Triple aller Zeiten
    • komplett neuer, hubraumstärkerer 1.160 ccm Dreizylindermotor
    • 180 PS Spitzenleistung (plus 30 PS im Vergleich zum Vormodell)
    • 125 Nm Spitzendrehmoment (plus 8 Nm im Vergleich zum Vormodell)
    • 650 U/min höhere Spitzendrehzahl und ein um 12 % geringeres Trägheitsmoment
    • völlig neu konstruierte Airbox und Auspuffanlage mit besserem Durchfluss und
  • begeisterndem Sound
  • Eine Revolution in Sachen Agilität, Handling und Präzision
    • die agilste, präziseste und dynamischste Speed Triple aller Zeiten
    • 10 kg leichter (nur 198 kg fahrfertig)
    • völlig neu entwickeltes, massenzentriertes Chassis
    • schmaleres Design, verbunden mit einer noch dominanteren Sitzposition
    • uneingeschränkt rennstreckentaugliche Top-Ausstattung einschließlich:
    • auf beste Performance abgestimmtes, voll einstellbares Öhlins-Fahrwerk
    • Metzeler RACETEC™ RR-Reifen
    • Brembo Stylema®-Bremsen

 

Kompakt und elegant präsentiert sich das Heck der neuen „Speedy“

Eine Revolution in Sachen Technologie

  • die intelligenteste und technologisch fortschrittlichste Speed Triple aller Zeiten
  • optimiertes Kurven-ABS und zuschaltbare, optimierte Kurven-Traktionskontrolle (mit IMU)
  • komplett neues 5-Zoll-TFT-Instrument
  • fünf Fahrmodi, einschließlich verbessertem Track-Modus
  • neuer TRIUMPH Shift Assist Quickshifter für kupplungsloses Hoch- und Runterschalten
  • neue, markante Voll-LED-Beleuchtung
  • neues, komplett schlüsselloses Startsystem
  • „My TRIUMPH” Connectivity-System serienmäßig

Eine Revolution in Ausstrahlung und Stil

  • neues Design mit kraftvoll-begeisternder Ausstrahlung und Präsenz
  • noch klarere, schärfere Linienführung
  • unverwechselbare Speed Triple Design-DNA
  • charakteristische neue, dynamische Scheinwerfer- und Rücklichtdesigns mit neuen Lichtsignaturen
HJC RPHA 11 Superman DC Comics MC21 rot blau Motorradhelm Integralhelm Racing, L*
  • Farbloses, UV-behandeltes und Pinlock-prädisponiertes Display
  • Aussergewöhnliche Luftzirkulation dank Kalotte-Design mit einfacher Strömungsanpassung
  • Lufteinlass, der einen größeren Luftstrom aufnehmen kann
  • Breitere Belüftungskanäle mit optimierter Belüftung des Helminneren
  • Kleinradsystem mit der Möglichkeit, bis zu 7 verschiedene Stellungen einzustellen

Letzte Aktualisierung am 18.05.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.