Indian Motorcycles feiert fünf aufeinanderfolgende American Flat-Track-Meisterschaften mit der limitierten FTR 1200 Championship Edition.

Indian Motorcycles feiert fünf aufeinanderfolgende American Flat-Track-Meisterschaften mit der limitierten FTR 1200 Championship Edition.

 

Spezielle Teile, spezielle Lackierung und geänderte Radgrößen

Von der Championship Edition werden weltweit nur 400 Exemplare angeboten, davon gehen 150 nach Europa. Inspiriert wurde die Maschine natürlich vom Rennbike der Wrecking Crew. Entsprechend wurde die FTR 1200 mit einer authentischen Rennlackierung versehen.

Daneben wurde sie mit einem Akrapovic Titan-Auspuss, einer einstellbaren Gabel, einem Piggyback-Stoßdämpfer und vielen Carbonteilen ausgestattet. Die Sitzverkleidung, das vordere Schutzblech, die Airbox-Abdeckung und die Scheinwerferverkleidung bestehen aus dem leichten Kohlenstoff. Zusätzlich ist auf dem Tank eine Plakette mit den Siegerjahren angebracht.

Die FTR 1200 Championship Edition ist mit einem 19-Zoll Vorderrad und 18-Zoll Hinterrad ausgestattet, bezogen wurden diese mit Dunlop Straßenreifen.

 

Technisch keine Änderungen

Am Motor wurde nichts geändert. Es bleibt hier beim 1.203cc V-Twin mit 123 PS (92 kW) und 120 Nm. Auch auf der technischen Seite ändert sich nichts an der bereits guten Ausstattung, zu der drei Fahrmodi, Wheelie-Kontrolle, Stabilitäts- und Traktionskontrolle sowie Kurven-ABS gehört. Die Einstellungen werden über das 110mm Digital-Touchscreen-Display vorgenommen.

Der Preis in Deutschland liegt bei 18.790 Euro, in Österreich bei 22.290 Euro.

 

„Seit dem Debüt der FTR im Jahr 2019 haben Menschen auf der ganzen Welt ihre Leidenschaft und Begeisterung für das von der Rennstrecke inspirierte Design der FTR zum Ausdruck gebracht“, sagte Aaron Jax, Vizepräsident von Indian Motorcycle. „Während das FTR Line-up 2022 die Straßenperformance der FTR optimiert, lässt die FTR Championship Edition unser Flat-Track-Racing-Erbe wieder aufleben und feiert den historischen Erfolg der Wrecking Crew. Obwohl dieses limitierte Bike natürlich ein wahres Ausstellungsstück und Sammlerobjekt ist, ist sie auch ein Performer, der sowohl in den Kurven als auch auf den Straßen der Stadt Freude zu bereiten weiß.“

 

Tamiya 300014073-1:12 Yamaha YZF-R1 1000ccm 1997 Street, Mittel*
  • Der Modellbausatz aus Kunststoff muss zusammengebaut und lackiert werden. Separat sind Werkzeuge, Farben usw. notwendig
  • Es wird auch mit einer Einzelsitzverkleidung und einem Rennständer geliefert, um ihn durch einen Rücksitz zu ersetzen
  • Es handelt sich um einen Plastikmodellbausatz, der Yamahas Supersport-YZF-R1 nachgebaut hat, der 1997 auf dem Mailänder Autosalon vorgestellt wurde und auf die schnellste kurvenreiche Straße...

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

 

Indian FTR 1200 Championship Edition
Indian FTR 1200 Championship Edition (1)
« von 37 »

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link