Hondas Reaktion auf Fahrverbote für Motorräder

Honda Deutschland Diskussion Fahrverbote

Als erster großer Motorradhersteller reagiert Honda auf die Forderungen von Fahrverboten für Motorräder.

Honda hat ein kurzes, aber doch geniales Video erstellt, das sie in den sozialen Medien verbreiten. Sie sind sich Bewusst darüber, dass sich Motorradfahrer momentan darüber sorgen machen, in Sachen Lärmbelästigung über einen Kamm geschoren zu werden.

Gerade die scharfen Sanktionen, die von einzelnen politischen Organen nur für Motorradfahrer gefordert werden, ignorieren eine Gleichberechtigung aller Verkehrsteilnehmer.

Das hat die deutsche Niederlassung der Honda Motor Europe Ltd. dazu veranlasst ein Video zu produzieren. Sie möchten damit zum Nachdenken und Hinterfragen anregen, denn es gibt bessere Lösungen als allgemeine Fahrverbote.

„Motorradfahrer, die mit legaler Technik und verantwortungsbewusst am Straßenverkehr teilnehmen, sollen ihre Leidenschaft auch in Zukunft ohne Einschränkungen ausleben dürfen.“

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

blank
Honda Deutschland Diskussion Fahrverbote

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.