Hondas Mobile Power Pack geht in Testbetrieb

Honda hat mit dem Mobile Power Pack einen austauschbaren Akku für Elektrofahrzeuge entwickelt, der zum Standard werden könnte. Jetzt wurde ein weiterer Praxisversuch gestartet.

 

Honda und vier weitere japanische Hersteller wollen den Akkustandard zukünftig für ihre Elektrofahrzeuge nutzen. Es ist geplant, den Akku an speziellen Stationen zu tauschen, falls die Ladung zu Ende geht. Dadurch umgeht man lange Ladezeiten.

Einen ersten Versuch zur Nutzung dieses Modells gab es bereits an der Universität Osaka. Jetzt wurde ein weiterer Versuch in Indien gestartet. Verwendet wird der Akku dieses Mal allerdings nicht in kleinen Motorrädern und Rollern, sondern in kommerziellen dreirädrigen Rikschas.

 

Von dem Test im kommerziellen Bereich erhofft man sich Informationen für die weitere Entwicklung. In diesem Bereich müssen die Akkus besonders kraftvoll, robust und ausdauernd sein. Die ständigen Lade- und Entladezyklen beanspruchen ihn besonders stark. Man erhofft sich Erkenntnisse, die zu einem verbesserten, effizienteren und langlebigen Endprodukt führen.

 

Sale
Caramba 690005 Motorrad Reiniger, 500 ml*
  • Schonender und trotzdem gründlicher Reiniger fürs Motorrad.
  • Reinigt schonend und gründlich
  • Löst angetrockneten Schmutz
  • Auch zur Reinigung von Quads geeignet

Letzte Aktualisierung am 22.09.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

 

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.