Ducati stellt MotoGP Team und Motorrad für 2018 vor

Ducati stellte das Team und das neue Motorrad für die MotoGP 2018 vor. Die Erwartungen sind hoch

Diesen Artikel gibt es auch als Video der Motorrad Nachrichten auf YouTube.

Cladio Domenicali der CEO von Ducati ließ es sich nicht entgehen das Team von Ducati für 2018 vorzustellen. Im Werksteam änderte sich an der Fahrerpaarung nichts. Andrea Dovizioso und Jorge Lorenzo werden auch 2018 für Ducati an den Start gehen, was aber auch schon klar war.

Vorstellung des Ducati MotoGP Motorrads für 2018

Aber natürlich wurde auch das neue Arbeitsgerät des Werksteams vorgestellt. Hier muss man anmerken, dass es sich hier nicht um die wirklich fertige Version handelt. An ein paar Details wird noch gearbeitet und die finale Version wird erst in Malaysia zu sehen sein. Vermutlich wollen sie sich mit der Geheimniskrämerei noch ein paar kleinere Vorteile sichern um einen Vorsprung zu haben bevor es die Konkurrenz nachmachen kann, so dürfte zumindest der Gedankengang dahinter aussehen.

Die aerodynamischen Flügel sind weiter vorhanden, wenn auch in neuer Form. Daneben sticht die neue Farbgebung in dem matten Rot ins Auge. Das Bike wirkt aggressiver. Auffällig ist der Brotkasten unter dem Heck. Man kann davon ausgehen, dass hier ein Großteil der Elektronik verstaut ist, um eine bestmögliche Verteilung der Massen zu erreichen.

Man merkte eindeutig, dass sie von dem Bike überzeugt sind und fest damit rechnen ganz vorn mitzumischen. Natürlich ist der Titel das Ziel, aber hier zeigte man sich noch bescheiden. Insgeheim rechnet man sich aber starke Titelchancen aus.

Die Daten der Ducati Desmosedici GP

  • Engine: Liquid-cooled, 90° V4, four-stroke, evo desmodromic DOHC, four valves per cylinder
  • Capacity: 1,000cc
  • Maximum power: Over 250hp
  • Maximum speed: Over 350 km/h (218 mph)
  • Transmission: Ducati Seamless Transmission (DST_EVO). Chain final drive
  • Carburation: Indirect electronic injection, four throttle bodies with injectors above and below the butterfly valves. Throttles operated by the new EVO 2 TCF (Throttle Control & Feedback) system
  • Fuel: Shell Racing V-Power
  • Lubricant: Shell Advance Ultra 4
  • Exhaust: Akrapovic
  • Final Drive: D.I.D Chain
  • Frame: Aluminium alloy evo twin-spar
  • Suspension: Öhlins inverted 48mm front fork and Öhlins rear shock absorber, adjustable for preload, new factory evolution damping system
  • Electronics: Magneti Marelli ECU programmed with Dorna Unified Software
  • Tyres: Michelin 17″ front and rear
  • Brakes: Brembo, two 340mm carbon front discs with four-piston callipers. Single stainless steel rear disc with two-piston calliper
  • Dry weight: 157 kg (346.1 lbs.)
MotoGP 17 - [Playstation 4]
19 Bewertungen
MotoGP 17 - [Playstation 4]*
  • Bandai Namco Entertainment Germany
  • Videospiel

Letzte Aktualisierung am 18.09.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Daten von Jorge Lorenzo:

  • Age: 30 (Born 4 May 1987)
  • Birth Place: Palma de Mallorca, Spain
  • Residence: Lugano, Switzerland
  • Marital Status: Single
  • Height: 1.71 m
  • Weight: 65 kg

Racing Statistics

  • Bike: Ducati Desmosedici GP
  • Race Number: 99
  • GPs started: 268 (174 x MotoGP, 48 x 250cc, 46 x 125cc)
  • First GP: Qatar 2008 (MotoGP), Spain 2005 (250cc), Spain 2002 (125cc)
  • Wins: 44 (MotoGP) + 17 (250cc) + 4 (125cc)
  • First Win: Portugal 2008 (MotoGP), Spain 2006 (250cc), Brazil 2003 (125cc)
  • Pole Positions: 39 (MotoGP) + 23 (250cc) + 3 (125cc)
  • First Pole: Qatar 2008 (MotoGP), Italy 2005 (250cc), Malaysia 2003 (125cc)
  • Fastest laps: 29 (MotoGP) + 4 (250cc) + 3 (125cc)
  • Points: 2737 (MotoGP) + 768 (250cc) + 279 (125cc)
  • World Titles: 3 x MotoGP (2010, 2012, 2015) + 2 x 250cc (2006, 2007)

Daten von Andrea Dovizioso:

  • Age: 31 (Born 23 March 1986)
  • Birth Place: Forlimpopoli, Italy
  • Residence: Forlì, Italy
  • Marital Status: Single
  • Height: 5ft 5in (167 cm)
  • Weight: 147 lbs (67 kg)

 

Racing Statistics

  • Bike: Ducati Desmosedici GP
  • Race Number: 04
  • GPs started: 276 (178 x MotoGP, 49 x 250cc, 49 x 125cc)
  • First GP: Qatar 2008 (MotoGP), Spain 2005 (250cc), Italy 2001 (125cc)
  • Wins: 8 (MotoGP) + 4 (250cc) + 5 (125cc)
  • First Win: Britain 2009 (MotoGP), Catalunya 2006 (250cc), South Africa 2004 (125cc)
  • Pole Positions: 5 (MotoGP) + 4 (250cc) + 9 (125cc)
  • First Pole: Japan 2010 (MotoGP), France 2006 (250cc), France 2003 (125cc)
  • Fastest laps: 5 (MotoGP) + 8 (250cc) + 3 (125cc)
  • Points: 1907 (MotoGP) + 721 (250cc) + 492 (125cc)
  • World Titles: 1 (125cc, 2004)

Bildergalerie Ducati MotoGP Team 2018

Quelle: Ducati

MotoGP Saisonrückblick 2017 - moderiert von Edgar Eddie Mielke*
  • Dorna Sports S.L. (06.12.2017)
  • DVD, Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Laufzeit: 241 Minuten
  • Marc Marquez, Valentino Rossi, Andrea Dovizioso, Jonas Folger
  • Deutsch, Englisch

Letzte Aktualisierung am 18.09.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Quelle: Ducati

Related Posts / Ähnliche Beiträge

Repsol Honda Präsentieren MotoGP Bike für 2018 in Jakarta
Das Repsol Honda Team enthüllte seine Farbgebung des MotoGP Motorrads für 2018 während der offiziellen Präsentation des Teams, die heute...auf der Jakarta International Expo mit Marc Marquez und Dani Pedrosa stattfand.
WDW Race of Champions – Bikes werden versteigert
Die World Ducati Week am Marco Simoncelli Misano World Circuit ist heute gestartet. Ein Highlight dürfte wohl das Race of Champions...sein.
MotoGP Termas de Rio Hondo, Argentina – Übertragungen
Wo ihr das Rennen der MotoGP Termas de Rio Hondo, Argentina - sehen könnt

Anzeige:

Nichts mehr verpassen und ständig aktuelle News mit der kostenlosen Motorrad Nachrichten App

für Android http://bit.ly/2KWW9n7 und IOS https://apple.co/2zk9K3a

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen