Verstärkte Verkehrskontrollen gibt es ab sofort auf Südtirols Passstraßen, die Sicherheit und Unversehrtheit aller Verkehrsteilnehmer soll dadurch erhöht werden.

[sam id=”1″ codes=”true”]

Präfekt und Polizeikräfte haben gemeinsam beschlossen über den ganzen Sommer die verkehrsüberwachende Arbeit zu intensivieren und auch zu koordinieren. Polizei-Streifen, Motorrad-Staffeln, Carabineri, die entsprechenden Ortspolizisten bis hin zur Hubschrauberstaffel der Finanzwache wollen koordiniert den Verkehr überwachen.

Die Kontrollen werden hauptsächlich auf der Brenner-, Pustertaler-, Stilfser-Joch-, Mendelpass- und Dolomitenstraße stattfinden. Weiter sind Kontrollen auf den Verbindungsstraßen zwischen den wichtigsten Dolomitentälern und die beliebtesten Alpenstraßen geplant (Mendel, Stilfser-Joch, Jaufenpass, Timmelsjoch, Gampenpass und Würzjoch)


Ausgeblitzt: Driver's Black Book*
  • Dewitt, Dominique (Autor)

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Passstraße2 1

 

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link