Verschiebung der Isle of Man TT für 2021 wird diskutiert

Der Ministerrat erwägt die Isle of Man TT 2021 von Mai / Juni auf Ende des Sommers zu verschieben.

 

Während einer Pressekonferenz in der es eigentlich über Covid-19 ging, wurde der Chief Minister Howard Quayle und David Ashford, Minister für Gesundheit und Soziales, auch zur Isle of Man TT gefragt. Genau genommen wurde gefragt, ob die geplante Impfstoffeinführung die Austragung der TT ermöglichen würde.

Quayle bestätigte Diskussionen zur Austragung der Isle of Man TT 2021, könne aber noch keine Entscheidung verkünden. Man würde versuchen, die Entscheidung so bald wie möglich bekannt zu geben. Er erwähnte auch, dass eine Reihe von Optionen, von der Absage bis zur Verlegung der Veranstaltung, diskutiert würde, man aber auch den Rennkalender von anderen Teilen der Welt und anderen Veranstaltungen bedenken müsse.

Dazu kommt, dass es sehr lange dauern wird, bis eine flächendeckende Impfung abgeschlossen sein wird.

Sale
TT - Isle of Man 2 - Ride on the Edge*
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Letzte Aktualisierung am 27.07.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.