V4 Motoren aus China

Der chinesische Motorradhersteller Benda konnte mit dem optisch gelungenen Power-Cruiser LFC 700, der mit einem fetten 310er Hinterreifen ausgestattet ist, bereits überraschen. Jetzt legen sie mit eigenen V4 Motoren nach.

 

Vorgestellt wurden zwei V4 Motoren. Der größere V4 verfügt über einen Hubraum von 1.198 cc und soll 154 PS (113 kw) bei 9.500 U/min leisten. Das maximale Drehmoment von 121 Nm liegt bei 7.500 U/min an. Die Bohrung beträgt 76 mm und der Hub 66 mm. Die Verdichtung wird mit 11,5:1 angegeben.

Das kleinere Modell hat einen Hubraum von 496 cc und leistet 57 PS (42 kw) bei 10.000 U/min. 45 Nm liegen bei 8.000 U/min an. Bohrung und Hub betragen 53,5 mm und 55,2 mm. Das Verdichtungsverhältnis ist identisch mit dem größeren Modell.

Die Frage in welchen Modellen die Motoren genutzt werden sollen, blieb allerdings noch unbeantwortet.

 

Letzte Aktualisierung am 22.10.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

 

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.