Update für die Kawasaki Ninja 650 für 2020

Die Kawasaki Ninja 650 bekommt für nächstes Jahr ein Update. Neben der Optik gibt es auch ein paar technische Änderungen.

Für ein verbessertes Handling sollen die Dunlop Sportmax Roadsport 2 sorgen, mit denen die Ninja ab Werk zukünftig ausgeliefert wird.

Update für die Kawasaki Ninja 650 für 2020

Sie bekommt ein neues, farbiges TFT-Cockpit, das über eine Gang-, Schalt-, Benzinstands- und ECO- Anzeige verfügt. Neben weiteren Funktionen gibt es auch eine Smartphone Konnektivität via Bluetooth.

Mit der Kawasaki Rideology App können Fahrten aufgezeichnet oder Einstellungen am Motorrad vorgenommen werden. Die App erinnert auch an bevorstehende Servicetermine. Eingehende Anrufe oder Mitteilungen werden dann über das TFT-Display am Motorrad angezeigt.

Eine neue Verkleidung soll der Ninja 650 einen dominanten Supersport-Look verleihen. Die in die Verkleidung integrierte Frontscheibe wurde neugestaltet. Sie bekommt jetzt LED-Frontscheinwerfer, was etwas an Gewicht einspart.

 

Verfügbare Farben:

  • KRT Edition (an das Kawasaki Werksteam angelehnt)
  • Metallic Spark Black
  • Flat Stardust White / Metallic Flat Spark Black
Scottoiler vSystem automatisches Kettenschmiersystem für fast alle Motorräder
15 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 18.07.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.