Triumph Tiger 900 Bond Edition

Triumph hat ein streng limitiertes Sondermodell der Tiger 900 vorgestellt. Die Bond Edition wird nur 250mal zum Verkauf angeboten.

 

Da der britische Geheimagent mit dem Kürzel 007 in seinem neuesten Film „No time to die“ neben der 1200 Scrambler auch eine Tiger 900 Rally Pro nutzen wird, hat Triumph eine Sonderedition der Tiger kreiert.

Die „Bond Edition“ wurde in Matt Sapphire Black lackiert und mit 007 Brandings versehen. Das Fahrwerk, die Scheinwerfereinfassung, die Seitenverkleidungen, der Ölwannenschutz, die Sozius-Fußrastenaufhängungen, die Zusatzscheinwerferblenden und der Motorschutz wurden mit einem schwarzen Finish versehen.

Auch auf dem Startbildschirm des Displays wird die bekannte 007-Animation eingeblendet. Ausgestattet ist die Sonderedition mit einem Arrow-Endschalldämpfer. Der beheizbare Sitz wurde mit einem Logo und zusätzlichen Ziernähten versehen. Ansonsten ist noch die Nummer des entsprechenden Exemplars in die Gabelbrücke eingraviert und das Motorrad wird mit einem Echtheitszertifikat ausgeliefert. Auch ein extra Satz Reifen für Offroad-fahrten gehört zum Lieferumfang (Michelin Anakee Wild).

 

Der Preis liegt in Deutschland bei 18.450 Euro zzgl. Nebenkosten. In Österreich werden 20.600 Euro inkl. Nebenkosten und NOVA aufgerufen. In den Verkaufsräumen wird sie ab Juni 2022 stehen.

 

Letzte Aktualisierung am 22.10.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

 

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.