TRIUMPH Rocket 3 R und Rocket 3 GT Triple Black

Stark, schwarz und streng limitiert, Triumph hat die beiden Sondermodelle Rocket 3 R und Rocket 3 GT Triple Black vorgestellt. Bei beiden streng limitierten Sondermodellen dominiert ein freundliches Schwarz. Von beiden werden nur jeweils 1.000 Stück zum Verkauf angeboten.

 

Paint it black

Die Rocket 3 ist mit einer Kombination aus mattem und glänzendem Lack versehen. Am Tank sind schwarze Logos aufgebracht und auch das neue „Black“-Branding ist dort zu finden.

Die Rocket 3 GT Triple Black hat eine Lackierung in drei verschiedenen Schattierungen. Es soll die lässige und komfortable Ausstrahlung noch unterstützen.

Beide Modelle sind mit einem Carbon-Kotflügel an der Front ausgestattet. So gut wie alle Teile wurden in schwarz gehalten. Kotflügelhalter, Scheinwerfereinfassungen, Fly-Screen-Halter, Kühlerverkleidungen und Emblem wurden lackiert. Gabeltauchrohre, Gabelbrücken, Riser und Lenkerklemmen, Fahrerfußrasten, Brems- und Schalthebel, Fersenschützer, Soziusfußrasten und deren Halterungen, der geschmiedete Heckrahmen, Umlenkhebel, Hinterradaufhängung, Schwingenschutz, Seitenständer, sowie Brems- und Kupplungshebel wurden schwarz eloxiert.

Auch der Motor wurde geschwärzt, die Auspuffkrümmer, Hitzeschilder und Endkappen lackiert. Der Ansaugstutzen wurde in schwarz pulverbeschichtet.

 

Großer Hubraum, viel Drehmoment

Angetrieben werden die zwei Sondermodelle vom bekannten 2.500cc Triple Motor. Es handelt sich um den größten Serienmotor für Motorräder. Er liefert satte 221 Nm bei 4.000 U/min und 167 PS bei 6.000 U/min.

 

Ausstattung

Die Rocket 3 ist serienmäßig mit Kurven-ABS, Traktionskontrolle, Berganfahrhilfe, Tempomat, schlüsselloser Zündung, schlüssellosem Lenkschloss und USB-Ladebuchse ausgestattet. Gesteuert werden die Assistenzsysteme durch eine hochentwickelte Trägheitsmesseinheit (IMU) die Roll-, Nick-, Gier- und Beschleunigungswerte des Motorrads erfasst. Aus den Daten wird der Schräglagewinkel berechnet um die Brems- und Traktionskontrolle entsprechend zu optimieren.

Das Vollfarben-TFT-Display ist in der Neigung verstellbar. Zwei unterschiedliche Themen sind für die Darstellung hinterlegt, die zusätzlich personalisiert werden kann. Die Software für das My Triumph Connectivity System ist bereits vorinstalliert. Um die Funktionen freizuschalten benötigt man allerdings das optionale Bluetooth-Modul.

Ist das System freigeschaltet, kann damit eine GoPro gesteuert werden, man kann auf Telefonfunktionen zurückgreifen, oder sich eine Pfeilnavigation auf dem Display anzeigen lassen.

Vier verschiedene Fahrmodi stehen zur Auswahl, ein Modus davon ist frei konfigurierbar. Man kann den Modus auch während der Fahrt per beleuchtetem Lenkerschalter umstellen. Bei der Beleuchtung setzt man ringsum auf LED-Technik.

Triumph bietet außerdem eine große Auswahl an Original-Zubehör an, darunter ist auch ein Quickshifter inkl. Blipperfunktion, Heizgriffe (bei der Rocket 3 GT bereits serienmäßig), Reifendruckkontrollsystem, aber auch austauschbare Sitze, Ortungs-, Alarm- und Koffersysteme.

 

Verfügbarkeit und Preis

Die beiden Sondermodelle stehen ab Mai 2021 bei den Händlern. Der Preis für die Rocket 3 R Black liegt bei 23.750 Euro zzgl. Liefernebenkosten in Deutschland. Der Preis für Österreich liegt bei 27.400 Euro inkl. Nebenkosten und NOVA.

Für die Rocket 3 GT Triple Black wird in Deutschland ein Preis von 24.550 Euro zzgl. Liefernebenkosten aufgerufen. In Österreich beträgt der Preis bei 28.400 Euro inkl. Nebenkosten und NOVA.

 

 Die Features der neuen Rocket 3 R Black und Rocket 3 GT Triple Black in der Übersicht

  • limitiert auf jeweils 1.000 Motorräder weltweit für die Rocket 3 R Black und Rocket 3 GT Triple Black
  • jedes Motorrad wird mit einem Echtheitszertifikat geliefert, das mit der individuellen Fahrgestellnummer des Motorrads personalisiert ist

 

Unverwechselbare und einzigartige schwarze Premium-Lackierungen

  • die neue Rocket 3 R Black mit einem aggressiven, komplett schwarzen Farbschema
  • neue Rocket 3 GT Triple Black mit einem unverwechselbaren, dreistufigen Farbschema.
  • Premium-Kotflügel aus Kohlefaser (vorne)
  • einzigartiges, geschwärztes Motorfinish, einschließlich:
    • schwarz lackierter Auspuffkrümmer
    • schwarz lackierter Hitzeschilde
    • „Crinkle Black“ pulverbeschichteter Ansaugstutzen
  • einzigartige, schwarze Details, an beiden Modellen unter anderem:
    • neue, schwarz lackierte Scheinwerfereinfassungen, Fly-Screen-Halter, Kühlerverkleidungen, Sitzeinfassungen und hintere Rahmenverkleidungen
    • neue schwarze Embleme und Hinterradcover
    • neue schwarz eloxierte Komponenten, Heckrahmen, Brems- und Kupplungshebel, Gabelbrücken, Riser und Lenkerklemmungen, Federbein-Umlenkhebel, Schwingenschutz, Seitenständer, Fahrerfußrasten, Brems- und Schalthebel, Fersenschutz und Soziusfußrasten und -bügel
    • hochwertige, schwarz eloxierte Lenkerendspiegel

 

Begeisternder 2.500-ccm-Dreizylindermotor

  • größter Serienmotorradmotor der Welt.
  • höchstes Drehmoment eines Serienmotorrads: 221 Nm bei niedrigen 4.000 U/min
  • Spitzenleistung 167 PS bei 6.000 U/min

 

Begeisterndes Fahrverhalten

  • leichter Aluminiumrahmen mit neuem, jetzt schwarzen Heckrahmen
  • 47 mm einstellbare Showa-Gabel mit neuen, jetzt schwarz eloxierten Gabeltauchrohren
  • hochwertige Brembo Stylema Monoblock-Bremsen mit schwimmend gelagerten Bremsscheiben
  • 18-Liter-Kraftstofftank für große Reichweite
  • aufwändige 20-Speichen-Gussräder
  • maßgeschneiderte Sozius- und Fahrersitze

 

Begeisternde Technologie

  • optimiertes Kurven-ABS und Kurven-Traktionskontrolle serienmäßig
  • vier Fahrmodi (Straße, Regen, Sport und vom Fahrer konfigurierbar)
  • TFT-Display vorbereitet für den Einbau des My Triumph Connectivity-Systems (Zubehör)
  • LED-Beleuchtung
  • Berganfahrhilfe und Tempomat
  • schlüssellose Zündung und schlüsselloses Lenkerschloss sowie USB-Ladebuchse serienmäßig
  • Heizgriffe (Rocket 3 GT)
HJC Helmets Motorradhelm RPHA11 Marvel Carnage, L, noir rouge, 13217509-L*
  • in tri-composite-pim-faser (premium integrated matrix) zur verbesserung der festigkeit und leichtigkeit des helms bei einem gewicht von 1300 g +/- 50 der sicherste doppel-d-schnallenverschluss heute...
  • Passform: Universal Fit
  • Part number: R-PHA-11_CAR-MC1_L
  • Besonderheiten: Anti-Fog Visier

Letzte Aktualisierung am 28.07.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.