Sächsische Staatsregierung unterstützt Sachsenring

Wie berichtet setzt sich Ministerpräsident Michael Kretschmer stark dafür ein, dass der Motorrad GrandPrix weiterhin auf dem Sachsenring stattfindet. Auf Grund seiner Initiative hat die Sächsische Staatsregierung jetzt 270.000 € für die Sachsenring-Rennstrecken-Management-GmbH (SRM) freigegeben.

[sam id=“1″ codes=“true“]

Das bedeutet zwar noch nicht, dass der MotoGP weiter am Sachsenring bleiben wird, aber es hilft bei den Verhandlungen. Man ist zuversichtlich, dass man sich noch einigen wird.

Ziemlich zuversichtlich ist offenbar auch ein Ticket-Drittanbieter, der bereits Karten für das Rennen am Sachsenring 2019 verkauft. Hier sollte man allerdings vorsichtig sein, denn zum einen steht es noch nicht 100 %ig fest, ob das Rennen am Sachsenring stattfinden wird, zweitens gibt es noch gar keinen offiziellen Rennkalender der Dorna (das Datum steht also noch nicht fest) und zum dritten sind die Karten einfach überteuert.

 

MotoGP 18 - [PlayStation 4]
31 Bewertungen
MotoGP 18 - [PlayStation 4]*
  • Bandai Namco Entertainment Germany
  • Videospiel

Letzte Aktualisierung am 14.12.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.