Rückruf: Husqvarna TE und FE

Da die Bremsbeläge der Frontbremse an allen Enduro-Modellen der FE- und TE-Reihe des Modelljahres 2022 herausfallen könnten, ruft Husqvarna die entsprechenden Modelle weltweit in die Werkstätten.

 

Es wäre möglich, dass ein Splint nicht richtig montiert wurde und somit die Bremsbeläge aus dem Sattel fallen könnten. Nach Angaben von Husqvarna sind nicht alle Motorräder betroffen, müssen sicherheitshalber aber geprüfte werden.

Husqvarna schreibt die entsprechenden Halter an.

 

Mayans M.C. - Season 1 [dt./OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 18 Jahren

Letzte Aktualisierung am 3.12.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

 

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.