Royal Enfield Himalayan für 2021 vorgestellt

Für 2021 bringt Royal Enfield ein keines Update für die Himalayan heraus. In erster Linie wurde sie an Euro5 und BS6 angepasst.

 

Der luftgekühlte 411cc Einzylinder bliebt dabei unverändert, wurde nur in der Abstimmung etwas überarbeitet. Für den indischen Markt werden weiterhin 24,3 PS und 32 Nm angegeben. Der Europäische Markt bekommt 24 PS, wobei diese Angabe vermutlich nur gerundet wurde.

 

Eine kleine Überarbeitung bekamen die Sturzbügel und der Gepäckträger. Die Form des Windschilds wurde ebenfalls etwas überarbeitet. Für mehr Komfort soll die neue Sitzbank sorgen.

Wie auch bei der Meteor 350 wurde jetzt auch die Turn-by-Turn Navigation verbaut. Das serienmäßige System nutzt das gekoppelte Smartphone und das Kartenmaterial von Google Maps, verbinden muss man alles über die Royal Enfield App.

 

Angeboten wird die Royal Enfield Himalayan 2021 in den neuen Farben Granite Black, Mirage Silver und Pine Green. Die bisherigen Farben Gravel Grey, Lake Blue und Rock Red werden weiterhin angeboten.

In Deutschland gehen die Preise bei 4.790 Euro los.

 

Dainese Motorradjacke mit Protektoren Motorrad Jacke Carve Master 2 D-Air GTX Textiljacke schwarz 54, Herren, Tourer, Ganzjährig*
  • 4 Außentaschen, davon 2 wasserdicht
  • 2 Innentaschen, davon eine am Innenfutter
  • Verbindungsreißverschluss
  • Wasserdichte, winddicht, atmungsaktive durch GoreTex-Membran
  • Ärmel-, Taillen- und Handgelenksweitenverstellung

Letzte Aktualisierung am 7.12.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.