In nicht mal einer Woche startet die MotoGP in die Saison 2022. Valentino Rossi hat jetzt sein Team und die Rennbikes vorgestellt.

In nicht mal einer Woche startet die MotoGP in die Saison 2022. Valentino Rossi hat jetzt sein Team und die Rennbikes vorgestellt.

 

Vom Fahrer zum Teambesitzer

Obwohl Valentino Rossi seine aktive Karriere als MotoGP-Pilot beendet hat, wird er der MotoGP erhalten bleiben. Er wird mit seinem eigenen Team an den Start gehen. Gefahren wird mit Ducati-Prototypen, die von Rossis Halbbruder Luca Marini und von Marco Bezzecchi pilotiert werden.

Hauptsponsor des Teams ist Mooney, daher der offizielle Teamname „Mooney VR46 Racing“. Der Schriftzug von Mooney findet sich natürlich auch auf den grau gestalteten Ducatis wieder.

Alessio Salucci ist Teamdirektor, Pablo Nieto übernimmt das Teammanagement.

 

Rossis Halbbruder startet nächste Woche in seine zweite MotoGP Saison. Sein Ziel ist das Podest. Für Marco Bezzecchi ist es die erste Saison in der Königsklasse. „Rookie of the Year“ ist der Titel, den er einfahren möchte.

 

MotoGP Unlimited - Staffel 1*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Valentino Rossi, Suzi Perry, Fabio Quartararo (Schauspieler)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Letzte Aktualisierung am 30.12.2022 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

 

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Share via
Copy link