Neuer CEO bei Norton

Nach der Übernahme des Traditionsherstellers durch die indische TVS Company, wurden die neuen Produktionsanlagen in Solihull in den West Midlands bezogen. Jetzt wurde auch ein neuer CEO und CTO ernannt.

 

TVS ernannte nach der Übernahme vorübergehend John Russel zum CEO von Norton. Jetzt gibt er das Zepter an den Deutschen Dr. Robert Hentschel weiter. Hentschel, der seinen Doktor in Physik bei der Technischen Universität in Braunschweig machte, war zuvor in der Unternehmensleitung von Lotus und zuletzt bei dem finnischen Auftragsbauer Valmet Automotiv. Ebenfalls bei Lotus war Nortons neuer CTO Vittorio Uriuoli.

 

Dr. Robert Hentschel: „Unter der strategischen Leitung von TVS Motor hat Norton bereits unglaubliche Erfolge erzielt, darunter das Ende der Fremdverwaltung und der Beginn des Wiederaufbaus. Es wurde ein ehrgeiziges Team gebildet und rund 100 neue Fachkräfte eingestellt. Die geleistete Arbeit wird in die Region gebracht, und wir werden in Zukunft noch mehr hinzufügen, wenn unser Geschäft wächst.“

 

Sale
presto 315541 POWER Bremsenreiniger 500 ml*
  • Kräftiges, gerichtetes Sprühbild
  • Große Lösekraft
  • Greift O-Ringe und Bremsschläuche nicht an
  • Spezielle chemische Zusammensetzung
  • Lüftet sehr schnell rückstandsfrei ab

Letzte Aktualisierung am 20.06.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

 

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.