Neue KTM Supermoto – 450 SMR vorgestellt

Die bereits seit langem überfällige Neuauflage der KTM 450 SMR wurde vorgestellt. Der Supermoto-Racer wird als pure Verkörperung der Unternehmensphilosophie „READY TO RACE“ beschrieben.

 

Der Antrieb

Der 450cc 4-Takt-Motor ist aus der 450 SX-F bekannt und leistet 63 PS, dabei wiegt der Motor nur 27 kg. Der SOHC-Zylinderkopf wurde recht kompakt gestaltet. Darunter befindet sich ein leichter Aluminium-Zylinder mit einer Bohrung von 95 mm. Der Kolben wiegt 320 Gramm und sorgt für starkes Drehmoment. Durch ein hochwertiges Pleuel konnte man lange Serviceintervalle von 100 Stunden ermöglichen.

Ein 44 mm Drosselklappenkörper von Keihin sorgt für eine präzise Gasannahme, während das Motormanagementsystem die persönlichen Bedürfnisse des Fahrers in Sachen Kennlinien, Launch-Control und Traktionskontrolle umsetzt. Ein spezieller Luftfilterkasten hilft dem Motor seine Kraft explosiv, aber kontrollierbar abzugeben, um die Befehle des Fahrers augenblicklich umzusetzen.

Bei der Platzierung im Rahmen wurde die Zentralisierung der Massen berücksichtigt, um ein optimiertes Fahrverhalten zu erreichen.

 

Chassis

Der Rahmen besteht aus Chrom-Molybdänstahl, der aus Präzisions- und Qualitätsgründen von Robotern verschweißt wurde. Die Torsionssteifigkeit und Flexibilität des Rahmens wurde an den Einsatzzweck der KTM 450 SMR angepasst.

Die Gabelbrücke wurde CNC-gefräst und hat einen Versatz von 16 mm. Das erlaubt es, den Lenker in drei verschiedenen Positionen zu fixieren. Anpassen kann man auch den Radstand, das erlaubt die leichte Gussschwinge.

 

Fahrwerk und Ausstattung

Die Front wird von einer WP XACT-Gabel mit 48 mm Durchmesser, AER-Technologie und Split-Bauweise gedämpft. Dabei soll das Mid-Valve-Dämpfungssystem die Performance weiter steigern. Hinten arbeitet ein leichtes XACT-Federbein von WP Suspension, das voll einstellbar ist.

Die Bremskomponenten stammen von Brembo. Vorn kommt ein 4-Kolben-Radialbremssattel mit radial verschraubtem Bremszylinder, sowie eine schwimmend gelagerte 310 mm Bremsscheibe zum Einsatz.

 

Die Kühler bestehen aus robustem Aluminium und wurden für maximale Effizienz entworfen. Auch sie wurden so positioniert, um der Massenzentralisierung beizutragen.

Der Tank fasst 7 Liter. Die Kraftstoffleitung wurde „tief im Bike“ verlegt, um sie vor Beschädigungen im Renneinsatz zu schützen.

Die schlauchlose 16,5/17 Zoll Supermoto-Drahtspeichenfelgen von ALPINA wurden mit Slicks von Bridgestone bezogen. Ein 5-Gang-Getriebe von PANKL Racing Systems überträgt die Kraft des Motors ans Hinterrad. Die KTM 450 SMR ist mit einem Gangerkennungssensor ausgestattet, der für jeden Gang die passende Kennlinie auswählt. Natürlich darf auch eine Anti-Hopping-Kupplung nicht fehlen.

 

Die Daten der KTM 450 SMR:

MOTOR

  • GETRIEBE – 5 Gänge
  • KÜHLUNG – Flüssigkeitskühlung
  • STARTER – Elektrostarter
  • HUB – 63.4 mm
  • BOHRUNG – 95 mm
  • KUPPLUNG – Suter Mehrscheibenkupplung im Ölbad, Brembo Hydraulik
  • HUBRAUM – 449.9 cm³
  • EMSKeihin – EMS
  • BAUART – 1-Zylinder, 4-Takt Motor
  • SCHMIERUNG – Druckumlaufschmierung mit 2 Ölpumpen

 

FAHRWERK

  • TANKINHALT (CA.) – 7 l
  • DURCHMESSER BREMSSCHEIBE VORNE – 310 mm
  • DURCHMESSER BREMSSCHEIBE HINTEN – 220 mm
  • BREMSE VORNE – Scheibenbremse
  • BREMSE HINTEN – Scheibenbremse
  • KETTE – 5/8 x 1/4″
  • RAHMEN BAUART – Doppelschleifen-Zentralrohrrahmen 25CrMo4-Stahl
  • FEDERUNG VORNE – WP XACT-USD Ø 48 mm
  • BODENFREIHEIT – 290 mm
  • FEDERUNG HINTEN – WP XACT-Federbein mit Umlenkung
  • SITZHÖHE – 890 mm
  • STEUERKOPFWINKEL – 63.9 °
  • FEDERWEG VORNE – 285 mm
  • FEDERWEG HINTEN – 166 mm
HJC Helmets Motorradhelm RPHA11 Marvel Carnage, L, noir rouge, 13217509-L*
  • in tri-composite-pim-faser (premium integrated matrix) zur verbesserung der festigkeit und leichtigkeit des helms bei einem gewicht von 1300 g +/- 50 der sicherste doppel-d-schnallenverschluss heute...
  • Passform: Universal Fit
  • Part number: R-PHA-11_CAR-MC1_L
  • Besonderheiten: Anti-Fog Visier

Letzte Aktualisierung am 16.04.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.