M+S Reifen dürfen V-max des Motorrads unterschreiten

Für Motorräder mit einer hohen Maximalgeschwindigkeit war es bisher schwierig Reifen mit einer M+S Kennzeichnung zu bekommen, da sie meist die V-max Angabe des Motorrads nicht erfüllen konnten. Jetzt gab es eine Änderung, so dass z.B. auch große Enduros auf grobe Stollenreifen zurückgreifen können.

 

Mit der 55. Verordnung zur Änderung straßenrechtlicher Vorschriften im Bundesgesetzblatt wird es erlaubt M+S Reifen zu verwenden, auch wenn der Geschwindigkeitsindex nicht eingehalten wird. Die Reifen müssen allerdings nach der europäischen Norm UN/ECE/R75 zertifiziert sein. Außerdem müssen sie der vorgeschriebenen Reifengröße und Tragfähigkeit entsprechen. Das gilt für Motorräder, die über eine EG-Typenzulassen verfügen.

Bei Motorrädern mit ABE muss außerdem die Bauart des Reifens übereinstimmen und man muss sich an mögliche Fabrikatsbindungen halten. Es besteht allerdings auch die Möglichkeit einen entsprechenden Reifen in die Fahrzeugpapiere eintragen zu lassen.

 

Dainese Motorradjacke mit Protektoren Motorrad Jacke Carve Master 2 D-Air GTX Textiljacke schwarz 54, Herren, Tourer, Ganzjährig
1 Bewertungen
Dainese Motorradjacke mit Protektoren Motorrad Jacke Carve Master 2 D-Air GTX Textiljacke schwarz 54, Herren, Tourer, Ganzjährig*
  • 4 Außentaschen, davon 2 wasserdicht
  • 2 Innentaschen, davon eine am Innenfutter
  • Verbindungsreißverschluss
  • Wasserdichte, winddicht, atmungsaktive durch GoreTex-Membran
  • Ärmel-, Taillen- und Handgelenksweitenverstellung

Letzte Aktualisierung am 24.09.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

 

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.