Motorraddemos am 01.08. in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Unter dem Hashtag #GemeinsamBewegenGemeinsamEtwasBewegen planen mehrere Motorrad-Vereine eine ganze Reihe an Motorrad-Demos. Der Aktionstag ist für den 01.08.2021 geplant.

 

Es handelt sich um eine gemeinsame Initiative von Biker`s Club Germany 2020 IG, Biker for Freedom e.V, BVDM e.V., Biker`s Voice Austria, Freiheit für Biker und Kilometerfresser. Der Aktionstag richtet sich gegen einseitige Fahrverbote, Streckensperrungen, Tempolimits ausschließlich für motorisierte Zweiräder und gegen die Einführung des „Tiroler Models“.

 

Zeitgleiche Demonstrationen in verschiedensten Städten

Organisiert werden aktuell Demonstrationen in verschiedenen Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Demos werden alle am 01.08.2021 und zur selben Zeit stattfinden. Hygienekonzepte zur Einhaltung der Corona-Bestimmungen wurden bereits erarbeitet und den Behörden vorgelegt.

Die Demonstrationen in Frankfurt, Dortmund, München, Oldenburg und Hannover wurden bereits genehmigt. Weitere Genehmigungen für andere Städte stehen noch aus und werden veröffentlicht, sobald es hier neues gibt. Die Liste wird also noch erweitert und sicherlich wird es auch in eurer Nähe eine Demo geben.

Alle Termine sind bzw. werden im Eventkalender auf Motorcycles.News oder in der MOTORRAD NACHRICHTEN APP aufgenommen. Auch alle Infos werden dazu im Eventeintrag regelmäßig ergänzt. Über die App habt ihr sogar die Möglichkeit euch direkt zum Demonstrationsort navigieren zu lassen.

 

Für Dialog und Verständnis

Die Initiative #gemeinsambewegengemeinsametwasbewegen ist parteipolitisch und weltanschaulich unabhängig. Dialog und Verständnis sollen gefördert werden, auch in Bezug auf Anwohner, die ihr Recht auf Ruhe einfordern.

Die Initiative soll aber auch das Recht der Motorradfahrer verteidigen, mit legalen Motorrädern auf öffentlichen Straßen im Sinne der StVO fahren zu dürfen. Gesetzestreue Motorradfahrer dürfen nicht wegen dem Fehlverhalten einzelner in Sippenhaft genommen werden.

 

Bei der Demo als Ordner helfen

Es ist jetzt schon klar, dass die Demos sehr groß werden, und dementsprechend gibt es auch Auflagen, dass der Veranstalter für genügend Ordner sorgen muss. Entsprechend werden noch Helfer für alle Demos in den verschiedenen Städten gesucht. Wer hier unterstützend tätig werden kann und möchte, sollt sich per Mail melden oder den Link unten nutzen. OrdnerDemos@web.de – Danke an dieser Stelle!

https://www.facebook.com/groups/689588975158610/permalink/932842634166575/

 

Letzte Aktualisierung am 19.06.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

 

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.