MotoGP 2020 – ein Jahr ohne Weltmeister?

Die Regelungen der MotoGP sehen vor, dass mindestens 13 Rennen gefahren werden müssen, um einen Weltmeister zu küren. Wegen der momentanen Krise werden allerdings immer mehr Rennwochenenden auf unbestimmte Zeit verschoben. Wird es 2020 also keinen Weltmeister geben?

 

Dorna Boss schließt eine Absage der kompletten Saison nicht mehr aus

Im Gespräch zwischen Dorna Boss Carmelo Ezpeleta und der spanischen Zeitung La Razon wurde die 13-Rennen-Regel thematisiert. Ezpelate vertritt momentan die Ansicht, dass man froh sein kann, wenn in diesem Jahr überhaupt 10 Rennen stattfinden werden. Auch eine Absage der kompletten Saison schließt er nicht mehr völlig aus. Daher sollte man auch darüber nachdenken, ob man vielleicht nicht doch Rennen ohne Publikum abhalten könnte.

 

Für die Veranstalter der einzelnen Rennen würden sich allerdings dadurch die wirtschaftlichen Bedingungen extrem ändern. Die Veranstalter sind auf das Publikum angewiesen, um die Kosten für die Veranstaltung zu decken. Wenn man bedenkt, dass die Veranstalter für die Austragung eines MotoGP-Wochenendes aber an die Dorna zahlen muss, könnte man hier vielleicht auch einen Kompromiss finden.

 

2020 ohne Weltmeister?

Ezpeleta ist der Meinung, dass die 13-Rennen-Regel nur für normale Zeiten gelte und als „normal“ könne man die momentane Zeit nicht ansehen. Es wäre also durchaus möglich, dass diese Regelung aufgeweicht wird, um auch 2020 einen Weltmeister küren zu können – auch wenn nur wenige Rennen stattfinden können.

 

Sale
MotoGP20 VIP Edition (Playstation 4) [Limited Edition] (exklusiv bei Amazon.de)*
  • Kopf-an-Kopf-Rennen mit Fahrerlegenden wie Mick Doohan, Wayne Rainey, Casey Stoner oder Dani Pedrosa
  • Erleben Sie eine noch realistischere Fahrphysik, atemberaubende Grafik, neue Fahrermodelle und vieles mehr!
  • Nutzen Sie die unterschiedlichen Grafikeditoren um Ihren eigenen Style zu kreieren
  • Erhalten Sie bei Vorbestellung der VIP Edition den Amazon exklusiven Vip-DLC als Code dazu.

Letzte Aktualisierung am 28.09.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.