Keine Einigung bei StVO Novelle

Im Bundesrat wurde am heutigen Freitag über die StVO Novelle diskutiert. Wegen eines Formfehlers musste die Novelle vom April 2020 zurückgenommen werden.

Hauptstreitpunkt war nach wie vor, ab welcher Geschwindigkeitsüberschreitung man den Führerschein verliert. Eine Einigung konnte nicht erzielt werden.

Ausgeblitzt: Driver's Black Book*
  • Dewitt, Dominique (Autor)
  • 130 Seiten - 06.01.2017 (Veröffentlichungsdatum) - Independently published (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 27.09.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.