Kawasaki bringt eine überarbeitete KX250F auf den Markt. Hier die ersten Bilder und Daten.

Kawasaki KX250F

[sam id=“1″ codes=“true“] Das 250 cc Modell der KXF Linie bietet mehr Leistung und weniger Gewicht. Fallsrom Einlasskanäle und doppelte Einspritzdüsen ermöglichen eine optimal Füllung des Zylinders. Das sorgt für ein besseres Ansprechverhalten und Beschleunigung im unteren und mittleren Drehzahlbereich.
Änderungen am Motor sparen rund 0,8 kg, Änderungen am Chassis runf ein Kilo.
Die Federung (Showa Separate Funktion Front Fork Typ 2) wurde überarbeitet.
Der neue Rahmen ist 6 Millimeter schmaler und wiegt 90g weniger als beim Vorgängermodell. An der Schwinge konnte man 190 g einsparen.

Mittels Stecker kann das Motorensetup verändert werden. Hier stehen drei Möglichkeiten zur Verfügung. Das gilt auch für die Lanch Control Funktion.
Optional gibt es noch ein Kit, dass noch mehr Eingriffe in die Motorelektronik erlaubt.

Fotos der neuen Kawasaki KX250F:

Bedienung:

FS – Ansicht über ganzen Bildschirm an/aus

SL – Diaschau an/aus Bild wechselt alle 5 Sekunden

Wenn ein Bild gefällt darf gern der Daumen angeklickt werden.

Adobe Flash Player muss aktiviert sein um die Galerie zu nutzen

[flagallery gid=59 skin=minima_jn align=Center]

Quelle: Kawasaki

 

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Share via
Copy link