Honda Montesa Cota 301RR 2020

Honda hat die Montesa Cota 301RR vorgestellt. Sie soll die 300RR ersetzen und ist ein echtes Weltmeisterschafts-Bike.

Honda Montesa Cota 301RR 2020

Dass das Trial-Bike für den Wettbewerb gedacht ist erkennt man auch an dem Zusatz „RR“, der für Race Ready steht. Es ist im Grunde das gleiche Motorrad mit dem Gabriel Marcelli in der Trial2 Weltmeister wurde.

Das Trial-Bike wird komplett im Montesa Honda Werk in Santa Perpetua de Mogoda (Barcelona) hergestellt.

Der Hubraum wurde von 288cc auf 298cc erhöht, was dem maximal erlaubten Hubraum in der Trial2-Weltmeisterschaft entspricht. Kolben und Zylinder wurden vergrößert.

Einige Änderungen bekommt auch die ECU. Das Kurbelgehäuse-Dekompressionssystem wurde überarbeitet wodurch die Motorbremse jetzt deutlich reduziert wurde. Es soll sich dadurch viel leichter und kontrollierbarer anfühlen. Die Kurbelgehäuseentlüftung ist von 1,9 mm auf 2,25 mm angewachsen.

Durch die Änderungen am Motor und einem neugestaltetem Aluschalldämpfer (das Innenrohr wurde vergrößert) konnte man das Drehmoment über den gesamten Drehzahlbereich steigern (um bis zu 16%).

Technische Daten der Montesa COTA 301RR 20YM (Wettbewerbsversion)

MOTOR:

Einzylindertyp

  • 4 Takt, 4 Ventile, SOHC, Flüssigkeitskühlung
  • Verdrängung 298 cm3
  • Bohrung x Hub 81,5 × 57,5 ​​mm
  • Kompressionsverhältnis 10,4: 1
  • Leerlaufdrehzahl 1.800 min-1
  • Motorölvolumen: 0,6 Liter; Getriebe: 0,57 Liter

KRAFTSTOFFSYSTEM:

  • Stromversorgung Elektronische Kraftstoffeinspritzung PGM-FI
  • 28 mm Schmetterlingsdurchmesser
  • Viskoser Luftfilter, Urethanschaumfilter
  • 2,0 Liter Tankinhalt

ELEKTRISCHE ANLAGE:

  • Zündanlage Digitale Elektronik transistorisiert
  • Einschalten von 25 ° APMS (Leerlauf) ~ 53 ° APMS (1.1000 min-1)
  • Zündkerze Typ CR6EH-9 (NGK)
  • Pedalstart zum Primärgetriebe
  • ACG Generatorleistung 160 W

ÜBERTRAGUNGSZUG:

  • Nasse Lamellenkupplung mit Schraubenfedern
  • Hydraulische Kupplungsbetätigung
  • 5-Gang-Getriebe
  • Primäre Reduzierung 3.166 (57/18)
  • Übersetzungsverhältnisse: 1. 2.800 (42/15)
  • 2.384 (31/13)
  • 2.000 (30/15)
  • 1.272 (28/22)
  • 0,814 (22/27)
  • Endgültige Kürzung 4.100 (41/10)
  • Achsantrieb Rollenkette # 520

RAHMEN:

  • Typ Diamond Double Aluminiumträger
  • Abmessungen (L × B × H) 2.020 × 840 × 1.135 mm
  • Radstand 1.320 mm
  • Startwinkel 24,5 °
  • Vorschub 63 mm
  • Sitzhöhe 677 mm
  • Fußstützenhöhe 390 mm
  • Bodenfreiheit 310 mm
  • Trockengewicht 73 kg

FEDERUNG:

  • Front TECH Teleskopgabel 39 mm, in Vorspannung und Ausladung verstellbar. 175mm Federweg
  • Hinteres Pro-Link-System mit SHOWA-Stoßdämpfer, in Vorspannung verstellbar, ausziehbar. 170mm Federweg

RÄDER:

  • Typ Aluminiumfelge / Speichen
  • Reifengröße Vorne 21 × 1,60
  • Hinten 18 × 2,15
  • Reifengröße Vorne 2,75 – 21 (MICHELIN)
  • Hinten 4,00 – 18 (MICHELIN)
  • Reifendruck vorne 39 – 44 kPa
  • Hinten 29 – 34 kPa

BREMSEN:

  • Vordere Hydraulikscheibe 185 × 3 mm mit 4-Kolben-Bremssattel und Sintermetallbelägen
  • Hintere Hydraulikscheibe 150 × 3 mm Doppelkolbensattel und Sintermetallbeläge
Sale
Bores Safety 3 Baumwolle Hoodie, Wasserabweisend, Reißfest, Schwarz, Größe XL
4 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 1.11.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.