Harley Davidson gibt Details zur neuen Unternehmensstrategie bekannt

Mit dem Wechsel des CEO änderte Harley-Davidson auch die Unternehmensstrategie. Wo man mit „more Roads to Harley-Davidson“ noch in ganz neue Motorradsegmente vordringen wollte, ruderte der neue CEO Jochen Zeitz zurück, um sich wieder auf die Wurzeln des Unternehmens zu konzentrieren.

Was genau dieser „Rewire-Plan“ bedeutete, auch in Bezug auf die angekündigten Neumodelle, wurde bisher allerdings nicht verraten. Währen nun die Verkaufszahlen für das zweite Quartal 2020 bekannt gegeben wurden, sprach man auch über genauere Zukunftspläne und die kommende Strategie.

 

Bis Ende des Jahres gilt bei Harley-Davidson die „Rewire-Strategie“, bei der man sich darauf konzentrieren möchte, die Investitionen auf bestehende Modelle und „Segmente mit hohem Potenzial“ zu verteilen. Rund 30 % der geplanten Investitionen sollen außerdem rationalisiert werden.

Ab Januar soll dann die sogenannte „Hardwire-Strategie“ in Kraft treten, nach der man dann bis 2025 handeln möchte. Was dahinter steckt wird nicht genau verraten, man möchte allerdings mit „Key Influencern“ zusammenarbeiten, um die Marke wieder attraktiver zu machen.

 

Was das für die bereits vorgestellten Neumodelle bedeutet, bleibt zum Teil im Dunkeln. Markteinführungen werden von August auf das erste Quartal 2021 verschoben. Es wurde auch bestätigt, dass die Pan America 2021 auf den Markt kommen wird. Die Bronx wurde mit keinem Wort erwähnt.

 

Zu den Zahlen: Im 2. Quartal verkaufte Harley 52.700 Motorräder. Das ist ein Rückgang von 27% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. In Lateinamerika ging der Umsatz um 51% zurück. In Europa musste man ein Minus von 30%, in Nordamerika von 27% und in Asien von 10% verbuchen.

Auf das Jahr gesehen wurden 93.200 Motorräder verkauft. Im Vorjahreszeitraum waren es 121.000 Einheiten, ein Rückgang um 28%. Ein Teil der schlechten Zahlen lässt sich wohl mit der Corona-Krise erklären, allerdings hat Harley schon seit Jahren mit sinkenden Absatzzahlen zu kämpfen.

 

Mayans M.C. - Season 1 [OV/OmU]
38 Bewertungen
Mayans M.C. - Season 1 [OV/OmU]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 18 Jahren

Letzte Aktualisierung am 3.06.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.