Harley-Davidson feiert 120. Jubiläum und hat zu diesem Anlass die neue Breakout für 2023 vorgestellt.  Umfassende Modellpflegemaßnahmen wurden an der Breakout durchgeführt.  Neben einem chromglänzenden Styling bekommt sie auch mehr Leistung spendiert. 

Harley-Davidson feiert 120. Jubiläum und hat zu diesem Anlass die neue Breakout für 2023 vorgestellt.  Umfassende Modellpflegemaßnahmen wurden an der Breakout durchgeführt.  Neben einem chromglänzenden Styling bekommt sie auch mehr Leistung spendiert. 

 

Neuer Motor mit mehr Leistung für die Harley-Davidson Breakout 2023

Angetrieben wird sie vom Milwaukee-Eight 177 Motor, dem hubraumstärksten Big Twin, den Harley in ihren Serienmodellen anbietet.  Euro5 konform leistet er 103 PS, genauer gesagt 76 kW bei 5.020 U/min sowie 168 Nm bei 3.500 U/min.  Der Verbrauch wird mit 5,6 Liter auf 100 km angegeben.  Wenn man beachtet, dass das Motorrad über 300 kg auf die Waage bringt, dann ist das schon ein beachtlicher Wert.

Das Vorgängermodell wurde noch mit einem 114er Twin angetrieben, der 95 PS leistete.

 

Was wurde an der Breakout für 2023 geändert?

Änderungen gibt es am Kraftstofftank, der jetzt 18,9 Liter fasst.  Er wurde mit einer flachen Chromkonsole vergrößert und soll die Silhouette des Bikes noch attraktiver machen.

Durch den neuen Lenker-Riser wird der polierte Edelstahllenker um 1,9 cm höher montiert als beim Vorgängermodell.  Fender Struts, Seitendeckel, Auspuffblende, Blinker, Spiegel und der Heavy Breather Luftfilter bekamen ein glänzendes Chromfinish.  Die neuen 26-Speichen Aluminiumgussräder wurden in einem glänzenden Schwarz mit „glanzgedrehten“ Bereichen gestaltet.

 

Cruise Control (Tempomat) gehört zur Serienausstattung, die elektronische (und auch per Tastendruck deaktivierbare) Traktionskontrolle wird optional angeboten.

 

„Seit 1903 leistet Harley-Davidson Pionierarbeit im Hinblick auf Design, Technologie und Performance amerikanischer Motorräder. Der heutige Tag markiert den Beginn der Feierlichkeiten anlässlich des 120-jährigen Jubiläums unserer Marke, die sich über das ganze Jahr erstrecken werden“, erläutert Jochen Zeitz, Chairman, President und CEO von Harley-Davidson. „Wir können es kaum erwarten, die ersten H-D Bikes des Jahres 2023 vorzustellen – weitere Neuheiten werden im Laufe des Jahres folgen. 2023 wird für unser Unternehmen ein unvergesslicher Meilenstein sein und wir werden in diesem Jahr das feiern, was Harley-Davidson ausmacht: seine Geschichte, seine Kultur und die Gemeinschaft. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns auf dieser Reise begleitet.“

 

Letzte Aktualisierung am 30.12.2022 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

 

Bildergalerie der Harley-Davidson Breakout 2023

2023 Location Photography. FXBR Breakout
Author: Ben Christensen
Aperture: 2.8
Camera: ILCE-7RM3
Iso: 80
Copyright: 2023 Harley-Davidson Motor Company. Usage: Unlimited Worldwide
Orientation: 1
« von 10 »

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Share via
Copy link
Powered by Social Snap