Fantic Caballero 250 & 500

Nachdem Fantic bereits ein Leichtkraftrad vorgestellt hat, legen sie jetzt mit einer 250er und 500er nach.

Angetrieben werden beide von einem Ein-Zylinder-Motor und beide wird es als Scrambler und als Flat Track -Modell geben.

Die 250er Caballero leistet 27 PS, die 500er (449 cc Hubraum) 43 PS. Beide haben vorn einen 19-Zoll-Reifen, bei der Flat Track wird diese Größe auch hinten verwendet. Die Scrambler hat ein 17 Zoll-Hinterrad.

Die Preise starten bei 5.890 € für die 250er Version und ab 6.890 € für die 500er. Verfügbar ab Herbst.

 

 

 

TT - Isle of Man: Ride on the Edge
19 Bewertungen
TT - Isle of Man: Ride on the Edge*
  • Bigben Interactive GmbH
  • Videospiel
  • Deutsch

Letzte Aktualisierung am 25.10.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

 

Related Posts / Ähnliche Beiträge

V5 Superbike von Mondial Moto
Die italienische Marke Mondial Moto, die trotz Namensähnlichkeit nichts mit FB. Mondial zu tun hat, möchte ein V5 Superbike auf den Markt...bringen. Honda hatte Anfangs des Jahrtausend einen V5 Motor in der MotoGP eingesetzt, in Serie ging ein ähnlicher Motor aber nie.
Ural Sondermodell Transsib
Der Österreichische Ural-Importeur bringt ein Sondermodell des Gespanns auf den Markt, die Transsib.
Neue Norton mit Zweizylinder – Norton Atlas 650
Norton arbeitet momentan an einem Reihenzweizylinder, der schon ab November in der Norton Atlas für Vortrieb sorgen könnte. Der Zweizylinder...mit 650cc soll in dem Scrambler verbaut werden. Mehr ist zum Motor bisher nicht bekannt.

Anzeige:

Nichts mehr verpassen und ständig aktuelle News mit der kostenlosen Motorrad Nachrichten App

für ANDROID und IOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen