Custombike mit Holzverkleidung

George Woodman ist Schreiner, Möbeldesigner, Innenarchitekt und Leiter der Customschmiede „GeorgeWoodmanGarage“. Jetzt hat er eine Yamaha XRS700 mit einer kompletten Verkleidung aus Holz veredelt.

 

Schon bei anderen Projekten verwendete der Customizer Holz im Bereich der Scheinwerfer oder des Hecks. Die Yamaha XRS700 wurde allerdings mit einer Holzverkleidung in Originalgröße versehen. Unzählige Stunden wurde aufgewendet, um die Buchenholzverkleidung von Hand zu schleifen und zu formen. Um sie vor Witterungseinflüssen zu schützen, wurde sie anschließend mit einer Schicht aus Harz und Glasfaser behandelt, so wie es auch bei Surfbrettern gehandhabt wird.

Das Ergebnis bekam den Namen „Hommage“. Inspiriert wurde sie von alten Renn-Motorrädern mit Vollverkleidung.

Es wurde aber nicht nur die Verkleidung geändert, auch weitere Modifikationen wurden vorgenommen. So wurden Komponenten von Öhlins, Gilles Tooling oder Rizoma verbaut, ein K&N Luftfilter und ein XRace-Auspuff fanden ebenso ihren Weg an bzw. in das Einzelstück.

Die Lackierung stammt von Jerome Lopez von Colorside.

 

Das Motorrad steht aktuell zum Verkauf, die Höhe des Preises wurde auf der Homepage von George Woodman allerdings nicht verraten.

Letzte Aktualisierung am 25.02.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.