Cardo Systems enthüllt mit seinem Software-Update 3.4 eine revolutionäre Neuerung in der Motorradkommunikation, indem es die Grenzen zwischen den Marken Cardo und Sena durchbricht und eine übergreifende, stabilere und automatisch wiederherstellbare Verbindung zwischen den Bluetooth Mesh-Geräten beider Marken ermöglicht.

Einheitlichkeit in der Kommunikation zwischen Motorradfahrern

Mit der Enthüllung des Software-Updates 3.4 legt Cardo Systems einen substanziellen Fokus auf die markenübergreifende Kombinierbarkeit.  Die Aktualisierung schafft eine innovative Plattform, die es ermöglicht, Bluetooth Mesh-Geräte von sowohl Cardo als auch Sena in einer gemeinsamen Gruppe zu betreiben.  Die Crux der Neuerung liegt in der Fähigkeit der Software, abgerissene Verbindungen automatisch und ohne Nutzereingriff wiederherzustellen.

 

Nahtlosigkeit und Innovation – Kern des Updates

Im Speziellen ist es das Herzstück des Updates, die sogenannte “Live Connection”, welches die Kommunikationsbrücke zwischen den Mesh-Geräten von Cardo und Sena schlägt und bei Bedarf automatisch regeneriert.  Sobald Geräte einmal gruppiert sind, streben zwei vorher bestimmte “Brücken-Geräte” (je eines von Cardo und Sena) eine ausschließliche gegenseitige Verbindung an, ohne automatisch Kontakte zu weiteren Devices zu knüpfen.

Die Software, die nicht nur die Verbindungsfähigkeit mit nicht-Cardo-Geräten so einfach und stressfrei wie mit einem weiteren Cardo-Kommunikationssystem gestaltet, steigt auf diese Weise zu einem neuen Industriemaßstab auf und veranschaulicht die Hingabe von Cardo Systems an eine vernetzte Motorrad-Community.

 

Wie funktioniert das Ganze?

Für Nutzer von Cardo-Produkten ist es ein Leichtes, das Update über die Cardo Connect-App zu beziehen und zu aktivieren.  Die Verbindung von Bluetooth Mesh-Geräten von Cardo und Sena erfolgt in mehreren, einfach zu befolgenden Schritten.  Zunächst gilt es, die Geräte der beiden Marken separat einzurichten, wobei zu beachten ist, dass Sena-Devices über ein funktionierendes Bluetooth-Intercom verfügen sollten und reine Mesh-Geräte inkompatibel sind.  Jedes Cardo-Gerät der zweiten Generation (beispielsweise PACKTALK EDGE und NEO) ist kompatibel und ermöglicht durch die Cardo Connect-App das Einschalten von Bluetooth und das Aktivieren von Bluetooth-Intercom-Pairing.

 

Ein Statement zur Verbindlichkeit

Dan Emodi, Chief Marketing Officer bei Cardo Systems, betont die Wichtigkeit der neuen Software in puncto Kommunikation zwischen Cardo-Devices und jenen anderer Hersteller: „Unsere Live-Bluetooth-Bridge vereinfacht nicht nur die Konnektivität, sondern ist auch ein Beispiel für unseren Anspruch, Standards für die Kommunikationstechnologie in der Motorrad-Community zu setzen.“  Diese Worte vermitteln ein klares Bild von der Bestrebung des Unternehmens, die Kommunikation und Konnektivität in der Motorrad-Community zu optimieren und robuste, zuverlässige Verbindungen zu gewährleisten.

 

Ständige Aktualisierung für optimale User Experience

Für jene, die Cardo-Geräte nutzen, besteht die Möglichkeit, ihre Devices stets aktuell zu halten.  Sichtbare Benachrichtigungen in der Cardo Connect-App informieren über verfügbare Versionen und Upgrades, was den Nutzern dabei hilft, auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben und die optimale Erfahrung zu genießen.

 

Einblick in Cardo Systems

Das in über 100 Ländern aktive Unternehmen, Cardo Systems, hat sich mit einer fortgeschrittenen Palette von Kommunikationssystemen für “bewegliche Gruppen”, insbesondere Motorradfahrer und Outdoor-Enthusiasten, etabliert.  Cardo war 2004 das erste Unternehmen, das ein kabelloses Bluetooth-Headset für Motorradfahrer auf den Markt brachte und hat seitdem mit zahlreichen Innovationen, darunter die erste Gegensprechanlage basierend auf Mesh-Technologie (DMC), maßgeblich das Segment geprägt.

SaleBestseller Nr. 1
Cardo PACKTALK Edge Motorrad Bluetooth Kommunikationssystem Headset Gegensprechanlage – Einzelpackung Black*
  • Cardo PACKTALK Edge Motorrad Bluetooth Kommunikationssystem Headset Gegensprechanlage – Einzelpackung

Letzte Aktualisierung am 20.05.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link