Die kanadische Firma Can-Am plant, ein revolutionäres Motorrad-Design zu entwickeln.  Die beiden elektrischen Modelle Pulse und Origin sollen schon 2024 auf den Markt kommen, doch das ist noch nicht alles.  Das Unternehmen arbeitet auch an einem neuen Motorrad mit einem innovativen nabengelenktem System.

Die kanadische Firma Can-Am plant, ein revolutionäres Motorrad-Design zu entwickeln.  Die beiden elektrischen Modelle Pulse und Origin sollen schon 2024 auf den Markt kommen, doch das ist noch nicht alles.  Das Unternehmen arbeitet auch an einem neuen Motorrad mit einem innovativen nabengelenktem System.

 

Bombardier Recreational Products patentiert revolutionäres Motorrad-Design

Das System wurde von Bombardier Recreational Products, dem Mutterkonzern von Can-Am, patentiert.  Die Arbeiten an diesem neuen Motorrad begannen bereits 2019 und es handelt sich hierbei um eine völlig andere Konstruktion als bei dem eher konventionellen Roadster Pulse oder dem Adventure Bike Origin.

Das Design des Motorrads stammt von Bombardiers Advanced Concept Engineer Daniel Mercier, der auch an anderen ungewöhnlichen Projekten des Unternehmens beteiligt war, wie zum Beispiel an der Neigungstechnologie des Can-Am Spyder Trikes oder einem Schneemobil mit Kettenantrieb an der Vorder- und Hinterachse.

 

Nabengelenkte Vorderradaufhängung: Can-Am revolutioniert die Motorradtechnologie?

Das nabengelenkte System des neuen Motorrads verwendet zwei einseitige Vorderradschwingen, die parallel übereinander zwischen dem Rahmen und der Vorderradnabe verlaufen.  Die untere Schwinge ist länger als die obere, was zu einer traditionellen Geometrie mit Gabelwinkel und Nachlauf führt.  Anders als bei herkömmlichen Teleskopgabeln, bei denen die Brems- und Federungskräfte miteinander verbunden sind, kann das nabengesteuerte System die Kräfte voneinander trennen.  Dadurch kann das Eintauchen der Front beim Bremsen beseitigt oder zumindest reduziert werden, was eine bessere Federung bei harter Bremsung ermöglicht, da die Federung nicht an die Belastungsgrenze gebracht wird und noch arbeiten kann.

Es unterscheidet sich von anderen nabengesteuerten Motorrädern insofern, als es eine Art Auto-Lenksäule hat, die mit einem Pitman-Arm und einem Lenkstangenkopf ausgestattet ist, um die Lenkbewegung zu kontrollieren.  Der Fahrer sitzt weiter hinten als bei einem herkömmlichen Motorrad, wodurch sich der Radstand verlängert und die Breite der Vorderradaufhängung verringert. Dies erhöht den möglichen Schräglagenwinkel.

 

Can-Am: Kombination aus innovativer Technologie und bewährtem Antriebskonzept

Das Patent befasst sich hauptsächlich mit dem Lenksystem und der Vorderradaufhängung, aber es verrät auch interessante Informationen über den Rest des Motorrads.  Es wird wahrscheinlich einen Verbrennungsmotor haben, der von der Can-Am Ryker stammt.  Der Rahmen besteht aus einem Trellis-Design und der hintere Teil des Motorrads verfügt über eine Einzelradaufhängung mit einer Welle als Endantrieb.

 

Nabengelenkte Technologie und unkonventionelles Design:  Can-Am’s radikaler Schritt in die Zukunft

Es bleibt abzuwarten, ob das neue Motorrad jemals auf den Markt kommt, doch es ist auf jeden Fall ein aufregendes Projekt.  Ein nabengesteuerte System bietet viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Teleskopgabeln, und das unkonventionelle Design des Motorrads könnte auch für eine bessere Leistung sorgen.

Die Zukunft von Can-Am ist vielversprechend, da das Unternehmen bereits bewiesen hat, dass es innovative Technologien entwickeln und umsetzen kann.  Ob das neue Motorrad die Motorradbranche revolutionieren wird, bleibt abzuwarten.  Dennoch ist eines sicher:  Mit diesem neuen Motorrad plant Can-Am einen radikalen Schritt in die Zukunft.

 

Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

 

Patent CanAm Nabensteuerung
Patent CanAm Nabensteuerung (1)
« von 8 »

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link