Bruce Anstey zurück auf der Isle of Man Classic TT

Nachdem das Training am Samstag für die Classic TT presented by Bennetts wetterbedingt verkürzt werden musste, konnte am Montag gefahren werden.

Bruce Anstey zurück auf der Isle of Man Classic TT

Dean Harrison konnte da weitermachen, wo er im Juni mit dem Gewinn der Senior TT aufhörte. Er fuhr mit der Silicone Engineering Classic Superbike die schnellste Runde des Abends.

Auch ein lang ersehntes Comeback gab es an diesem Abend. Bruce Anstey, der wegen einer Krebserkrankung zwei Jahre im Road Racing pausierte, war wieder da und fuhr auch gleich die schnellste Runde in der Klasse Dunlop Lightweight Classic TT.

Den zweitbesten Rundenschnitt des Abends fuhr Horst Saiger. Er absolvierte den Kurs mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 122,87 mph.

 

Bruce Anstey nach seiner Runde: „Es war großartig wieder rauszufahren. Auf meiner zweiten Runde hat es Klick gemacht und es fühlte sich wieder ganz normal an, so als wäre ich nie weg gewesen“

 

Zurück im Paddock meinte Clive Padgett, der Team-Chef von Milenco by Padgetts Motorcycles: „Ich bin gerade überglücklich. Wir sagten Bruce vor der Runde, wenn du es nicht fühlst, holen wir dich bei Ballacraine ab. Er liebt das Leben – es ist unglaublich. Er lächelte ständig und alle Fans freuen sich sehr ihn wieder zu sehen und wir haben so viele großartige Kommentare bekommen.“

Die legendären Isle of Man TT-Motorradrennen T-Shirt*
  • Die legendären Isle of Man TT Motorradrennen Triumph Motorräder Norton Cafe Racer Rennrad Fahrräder Biker Biker Caferacer Motorrad Motorräder British Petrolhead Mancave Fahrer Babes Geburtstag Weihnachtsgeschenk Geschenk Geschenke
  • Klassisch geschnitten, doppelt genähter Saum.

Letzte Aktualisierung am 20.08.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

19/08/2019: Bruce Anstey (250 Honda/Milenco by Padgett’s Motorcycles) at Ballacraine during Monday evening’s Classic TT qualifying session. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.