BMW hat die neue R 18 Classic vorgestellt, die prinzipiell eine tourentaugliche Version der R 18 darstellt, die mit Koffern und Windschild ausgestattet ist. Die Tourentauglichkeit wird hier allerdings durch einige Ausstattungsmerkmale in den Mittelpunkt gestellt.

BMW hat die neue R 18 Classic vorgestellt, die prinzipiell eine tourentaugliche Version der R 18 darstellt, die mit Koffern und Windschild ausgestattet ist. Die Tourentauglichkeit wird hier allerdings durch einige Ausstattungsmerkmale in den Mittelpunkt gestellt.

 

Durchzugsstarker Motor

Die R 18 als auch die R 18 Classic haben den großvolumigen Big Boxer Motor gemeinsam, der 67 kW bzw. 91 PS bei 4750 U/min leistet. Im Drehmomentbereich von 2000 bis 4000 U/min stehen permanent über 150 Nm zur Verfügung.

 

Tourentauglich

Um die R 18 Classic mehr tourentauglicher zu bekommen, wurde ein großes abnehmbares Windschild verbaut. Der Soziussitz ist ebenfalls abnehmbar, genauso wie die seitlichen Satteltaschen. Neben dem Hauptscheinwerfer wurden zwei LED-Zusatzscheinwerfer verbaut. In der Gabel steck jetzt ein 16 Zoll Vorderrad, das mit Reifen in den Dimensionen 130/90 bestückt wurde.

Die R 18 Classic ist serienmäßig mit einer elektronischen Geschwindigkeitsregelung ausgestattet.

 

Die Besonderheiten der neuen BMW R 18 Classic:

  • Windschild (abnehmbar).
  • Satteltaschen (abnehmbar).
  • Soziussitz (abnehmbar).
  • LED-Zusatzscheinwerfer.
  • 16-Zoll-Vorderrad.
  • Elektronische Geschwindigkeitsregelung (Cruise Control) serienmäßig.

Letzte Aktualisierung am 14.06.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

P90403292 highRes Kopie

Anstehende Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link