Wie der Motorradhersteller bekannt gab, konnte im Juni 2020 der bisher größte Motorradabsatz der Firmengeschichte verbucht werden.

Wie der Motorradhersteller bekannt gab, konnte im Juni 2020 der bisher größte Motorradabsatz der Firmengeschichte verbucht werden.

 

Im Vergleich zum Vorjahresmonat konnte man 9,8 % mehr Zweiräder verkauft werden. Genau genommen waren es 20.021 Krafträder und -roller.

Die Verkaufe stiegen in Europa um 24%. Der Zuwachs in Deutschland betrug 58,2%, in Frankreich 72,9%, in den Benelux-Länder 52,2% und in Portugal 52%

 

In der ersten Jahreshälfte verkaufte BMW 76.707 Motorräder. Wegen der Corona-Krise fiel der Absatz in den ersten sechs Monaten um 17,7% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

 

Letzte Aktualisierung am 17.05.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

BMW R 18 MOTORCYCLE NEWS APP MOTORRAD NACHRICHTEN APP MotorcyclesNews 29 1

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link