Bimota Tesi H2, Produktionsstart im September

Das italienische Sportmotorrad mit Technik der Kawasaki H2 soll im September in Produktion gehen. Momentan wird sie auf verschiedenen Rennstrecken in Europa getestet.

 

Gianluca Galasso, der Sprecher von Bimota: „Wir sind nach Magione gefahren, weil dies die härteste Rennstrecke für Bremstests ist. Aufgrund der begrenzten Zeit zum Abkühlen der Bremsscheiben und Bremssättel ist es sehr leicht ein Fading der Bremsen zu testen.

Grundsätzlich musste das gesamte Motorrad getestet werden – insbesondere die Bremsen, die Spur, die Bodenfreiheit, die Höhe, die Stoßdämpfereinstellung und einige andere Kleinteile“

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

The Bike Shield - Motorrad-Garage - schützende Zelt-Abdeckplane (Größe S)*
  • The Bike Shield muss sicher im Boden verankert werden. Einfach zu handhabende Schutz- und Abdeckungsmöglichkeit mit einem Design, das sich wie ein Zelt als Motorradgarage um Ihr Motorrad legt und es...
  • 1 Jahr Garantie. 16 Quadratrohre, eine Bodenplatte und ein Verriegelungssystem, alle mit Galvanisierung, sorgen dafür, dass Ihr Motorrad sicher geschützt ist.
  • 100 % wasserdicht, besonders dicke Polyurethanbeschichtung auf der Innenseite mit einer Wassersäule von 2000 mm. Außenseite mit stark wasserabweisenden Eigenschaften und Schutz vor schädlicher...
  • Um Feuchtigkeit aus der Motorradgarage abzuführen, ist sie mit Belüftungsöffnungen ausgestattet.
  • Praktisch - kein Kontakt von Auspuff und Abdeckung, einfach parken und abdecken, alles in nur drei Sekunden.

Letzte Aktualisierung am 3.06.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.