Wie berichtet wurde der Vertrag zwischen dem KTM Werksteam der MotoGP und Johann Zarco aufgelöst bzw. gekürzt. Zarco sollte ursprünglich bis Ende 2020 als KTM-Werksfahrer antreten, nach der gemeinsamen Vertragsauflösung dann noch bis zum Ende dieser Saison.

Ab sofort: KTM ersetzt Johann Zarco

Wie jetzt bekannt wurde, wird Zarco mit sofortiger Wirkung von KTM Testfahrer Mika Kallio ersetzt. Der Finne wird die restlichen sieben Rennen 2019 bestreiten. KTM stellt Zarco bis zum Ende der Saison frei, auch wenn er noch unter Vertrag steht.

Als Begründung für die überraschend schnelle Trennung nennt KTM verschobene Prioritäten aufgrund von Entwicklungen und fortlaufender Arbeit.

Wie es mit Zarco weiter geht ist noch offen. Laut Gerüchten hat er ein Angebot als Testfahrer für Yamaha.

MotoGP 19*
  • Anzahl der Spieler: Offline (1 Spieler) / Online (2-13 Spieler: 12 Fahrer + 1 Rennleiter)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Letzte Aktualisierung am 29.02.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Johann Zarco KTM RC16 MotoGP 2019

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link