Zukunftsstudie Kawasaki Adaptive

Wie Kawasaki klarstellt, handelt es sich bei der Designstudie Kawasaki Adaptive nicht um ein Motorrad, das für die Produktion vorgesehen ist. Es könnte aber trotzdem Hinweise auf zukünftige Modelle geben.

 

Kawasaki hat das Institute of Applied Art and Design mit einer Designstudie beauftragt, die auf neue technologische Innovationen basieren soll. Entsprechende Technologien könnten dann wiederum in zukünftige Modelle einfließen.

Das Ergebnis ist die Kawasaki Adaptive, ein Motorrad, das sich an die Umgebung anpassen soll. Dabei soll es genauso für die Straße als Sporttourer taugen, als auch im Gelände als Adventure-Bike. Wie das Ganze funktionieren könnte und welche Technologien dafür benötigt werden, wurde allerdings noch nicht verraten.  Nur einige Renderings der Adaptive sind bisher bekannt.

 

Ob zukünftige Kawasaki-Modelle die Optik der Studie übernehmen könnten, bleibt natürlich noch offen. Sie würde aber sicherlich zu einer neuen Versys passen.

 

HJC Helmets Motorradhelm RPHA11 Marvel Carnage, L, noir rouge, 13217509-L*
  • in tri-composite-pim-faser (premium integrated matrix) zur verbesserung der festigkeit und leichtigkeit des helms bei einem gewicht von 1300 g +/- 50 der sicherste doppel-d-schnallenverschluss heute...
  • Passform: Universal Fit
  • Part number: R-PHA-11_CAR-MC1_L
  • Besonderheiten: Anti-Fog Visier

Letzte Aktualisierung am 24.09.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

 

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.