Weltgedenktag für Verkehrsopfer

Heute (17.11.2019) findet der Weltgedenktag für Straßenverkehrsopfer statt.

Laut der Weltgesundheitsorganisation kommen weltweit jährlich etwa 1,35 Millionen Menschen im Straßenverkehr um. In Deutschland waren es im letzten Jahr 3.275.

Die Deutsche Verkehrswacht (DVW) möchte an den heutigen Tag erinnern, außerdem verfolgt sie das Ziel die Verkehrsopfer auf null zu reduzieren.

 

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.