In der MotorradWelt brodelt mal wieder die Gerüchteküche: Triumph könnte an einer neuen, Einsteiger-Thruxton 400 arbeiten.  Diese Vermutungen werden durch Sichtungen eines Prototyps bei Probefahrten in Südeuropa genährt, obwohl offizielle Bilder oder Bestätigungen von Triumph noch ausstehen.

Technische Spezifikationen: Klein aber Oho

Die Thruxton 400, die als Teil der Triumph-Bajaj-Partnerschaft entwickelt wird, soll auf der bereits bekannten Speed 400 / Scrambler 400 X basieren.  Diese Zusammenarbeit hat in den letzten sechs Jahren einige Ergebnisse hervorgebracht, und es scheint, als würde Triumph diesen Erfolgsweg mit einem Café-Racer im kleinen Hubraumbereich weiterverfolgen.

Technisch gesehen könnte die Thruxton 400 mit einem 399 cc großen, flüssigkeitsgekühlten Einzylindermotor ausgestattet sein, der etwa 39,5 PS bei 8.000 U/min und 37,5 Nm bei 6.500 U/min leistet.  Dies würde sie zu einer guten Wahl für Einsteiger und Liebhaber kleinerer Motorräder machen.

 

Design und Ergonomie: Retro trifft Moderne

Im Vergleich zur Speed 400 könnte die Thruxton 400 ähnliche Ergonomie und Chassis-Merkmale aufweisen, jedoch mit einigen entscheidenden Unterschieden.  Erwartet wird eine ähnliche Sitzposition und eine nicht verstellbare 43-mm-Upside-Down-Gabeln, allerdings bleibt abzuwarten, ob sie den Fenderweg von 140 mm beibehält.  Die Thruxton 400 könnte außerdem auch auf den gleichen 17-Zoll-Felgen rollen.

 

Stilistische Akzente: Ein Hauch von Klassik

Designelemente wie der ikonische Frontkühler, der an die Thruxton RS erinnert, eine leicht veränderte Tankform sowie Clip-On-Lenker und Lenkerendenspiegel könnten ebenfalls Teil des Designs sein.  Diese Merkmale würden der Thruxton 400 eine unverwechselbare, fokussierte Haltung verleihen, ohne dabei eine zu extreme Fahrposition zu erfordern.

 

Markteinführung: Noch in den Sternen

Während Triumph keine offiziellen Kommentare zu diesen Gerüchten abgegeben hat, deuten die nahezu marktreifen Details wie Nummernschildhalter, Reflektoren und das Fehlen von Datenerfassungsausrüstung darauf hin, dass das Motorrad kurz vor der Markteinführung stehen könnte.  Es wird erwartet, dass die Thruxton 400 zunächst in Indien auf den Markt kommt, mit der Möglichkeit, ähnliche Vertriebswege wie die Speed 400 / Scrambler 400 X zu verfolgen.

 

Fazit: Ein vielversprechender Neuzugang

Insgesamt scheint die Triumph Thruxton 400 ein aufregendes neues Kapitel in der Geschichte der Café-Racer zu sein.  Mit ihrer Kombination aus klassischem Design und moderner Technologie könnte sie sowohl für Motorradneulinge als auch für Liebhaber kleinerer, charakterstarker Maschinen attraktiv sein.

 

Bestseller Nr. 1
Nostalgic-Art Retro Kaffee-Becher, 330 ml, Triumph – Legendary Motorcycles – Geschenk-Idee für Biker, Keramik-Tasse, Vintage Design*
  • TRIUMPH GESCHENK: für Motorrad-Liebhaber, besonders hochwertiger und farbenfroher Druck in 1A Qualität
  • WE LOVE RETRO: Kaffeetasse im nostalgischen Design, innen und außen hochwertig bedruckt
  • PRAKTISCH UND ROBUST: aus stabiler Keramik, spülmaschinenfest, mit 330 ml Fassungsvermögen
  • COOLER HINGUCKER UND TOLLES GESCHENK: Tasse mit abgerundeter Form, großer Henkel für angenehmen Trink-Komfort
  • OFFIZIELLER LIZENZPARTNER: lizenziertes Originalprodukt "Designed in Berlin"
Bestseller Nr. 2
Nostalgic-Art Retro Blechschild, 20 x 30 cm, Triumph – Legendary Motorcycles – Geschenk-Idee für Biker, aus Metall, Vintage Design*
  • TRIUMPH GESCHENK: für Motorrad-Liebhaber, besonders hochwertiger und farbenfroher Druck in 1A Qualität
  • WE LOVE RETRO: Blechschild im nostalgischen Design aus extra starkem Stahlblech als tolle Dekoration für die Küche, im Wohnzimmer oder in der eigenen Bar
  • PRAKTISCH UND FARBENFROH: robustes Metall-Schild im Format DIN A4 mit plastischer Wölbung, Motivprägung und vorgebohrten Löchern zur kinderleichten Anbringung mit Nägeln an der Wand
  • OFFIZIELLER LIZENZPARTNER: lizenziertes Originalprodukt, "Designed in Berlin"
  • MADE IN GERMANY: hochqualitative Verarbeitung, in Deutschland gefertigt

Letzte Aktualisierung am 13.06.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Anstehende Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link