Rückruf – KTM Super Duke R

Für die KTM 1290 Super Duke R des Baujahres 2020 gibt es laut Medienberichten einen Rückruf, da die Traktionskontrolle ausfallen kann.

 

Schuld soll ein falsch verlegtes Kabel sein, das am Abgassystem anliegt und dadurch beschädigt werden könnte. Dies könnte zu einer Fehlermeldung oder im schlimmsten Fall sogar zu einem falschen Eingriff des Assistenzsystems beim Beschleunigen führen.

 

Halter sollen bereits von KTM angeschrieben werden. Eine offizielle Meldung des Rückrufs gibt es allerdings bisher nicht.

Die Meldung stammt aus dem italienischen Raum. Da Motorräder meist in einem Werk für den weltweiten Markt gefertigt werden, könnten auch andere Märkte betroffen sein.

 

Letzte Aktualisierung am 25.02.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.