Rossi zum ersten Mal in Petronas-Farben

Bei der offiziellen Vorstellung des Petronas SRT MotoGP-Teams zeigten sich Valentino Rossi und Franco Morbidelli in ihrem neuen Dress.

 

Neben den beiden Fahrern wurden auch die Motorräder zum ersten Mal in den neuen Farben gezeigt.  Obwohl Rossi ins Yamaha-Satelliten-Team gewechselt ist, hat er auch in seiner 22. Saison volle Werksunterstützung. Das heißt, sein Motorrad ist auch die neueste Version, die auch im Yamaha-Werksteam gefahren wird. Morbidelli muss sich allerdings mit einer etwas älteren Maschine zufriedengeben.

 

Morbidelli muss man aber auch 2021 auf der Rechnung haben, denn bereits 2020 fuhr er mit dem späteren Weltmeister, Joan Mir, um den Titel. Morbidelli war 2020 der erfolgreichste Yamaha-Fahrer.

 

Wie auch schon im letzten Jahr lässt sich Rossi offen, noch eine weitere Saison dran zu hängen. Er möchte sich aber erst zur Mitte der Saison entscheiden, ob er auch nächstes Jahr an den Start gehen wird. Es wird davon abhängen, wie konkurrenzfähig er sein wird und ob es ihm noch Spaß macht zu fahren.  

MotoGP20 VIP Edition (Playstation 4) [Limited Edition] (exklusiv bei Amazon.de)*
  • Kopf-an-Kopf-Rennen mit Fahrerlegenden wie Mick Doohan, Wayne Rainey, Casey Stoner oder Dani Pedrosa
  • Erleben Sie eine noch realistischere Fahrphysik, atemberaubende Grafik, neue Fahrermodelle und vieles mehr!
  • Nutzen Sie die unterschiedlichen Grafikeditoren um Ihren eigenen Style zu kreieren
  • Erhalten Sie bei Vorbestellung der VIP Edition den Amazon exklusiven Vip-DLC als Code dazu.

Letzte Aktualisierung am 17.09.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.