Road Racing auf der Isle of Man: Zero TT wird gestrichen

06/06/2018: Michael Rutter (Mugen/Team Mugen) at the Creg ny Baa during the TT Zero race. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.

Der Vorstand der Tourist Trohpy für die Isle of Man hat bekannt gegeben, dass die Zero TT, die Klasse für elektrische Motorräder, fürs erste nicht mehr starten wird.

Für die nächsten beiden Jahre wurde die Zero TT pausiert. Der Grund war das geringe Interesse und die ebenfalls geringe Teilnehmerzahl.

Die Elektroklasse wurde 2010 eingeführt und konnte sich technisch sehr gut entwickeln, was man an sinkenden Rundenzeiten sah. In den Rennen traten allerding nie mehr als neun Teilnehmer an. Zuletzt waren es nur noch sieben Starter und fünf verschiedene Hersteller.

Mugen kristallisierte sich als Hersteller überlegener Renn-Motorräder mit Elektroantrieb heraus. Regelmäßig fuhren Mugen-Bikes Platz eins und zwei ein, mit großem Abstand auf Platz drei. Der Leistungsunterschied in der Elektroklasse war zu hoch, was die Rennen entsprechend vorhersehbar machte  – oder eben langweilig.

In der Zeit in der die ZeroTT pausiert, soll sie neu aufgestellt werden. Es sollen weitere Hersteller und Fahrer gefunden werden, die bei der ZeroTT teilnehmen. Gelingt dies nicht und bleibt das Interesse gering, dann wäre es möglich, dass die Pause noch verlängert wird.

Es ist also noch offen, ob wir die Elektromotorräder bei der Isle of Man TT überhaupt wiedersehen werden.

Isle of Man - Tourist Trophy Motorradfestival: Der Reise(ver)führer zu Insel und Rennen
24 Bewertungen
Isle of Man - Tourist Trophy Motorradfestival: Der Reise(ver)führer zu Insel und Rennen*
  • 176 Seiten - 10.05.2017 (Veröffentlichungsdatum) - Günter Keck (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 1.11.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.