YouTube-Urgestein und Deutschlands bekanntester YouTuber Querly zog sich bei einem Sturz Verletzungen zu. 

Querly hatte einen Wheelie-Fail bei 60-70 km/h mit seiner 125er Husqvarna. Bei dem Sturz verletzte es sich an den Armen, den Händen, der Hüfte, am Knie, dem Fußgelenk und am Zeh. Er ließ sich im Krankenhaus durchchecken, gebrochen hat er sich glücklicherweise aber nichts.

Den größten Schmerz verursacht das kaputte Bike, durch den Sturz krachte es gegen einen Baum. Gabel und Lenker wurden dadurch verbogen. Verkleidungsteile gingen zu Bruch. Diese wollte er in nächster Zeit aber sowieso tauschen. Ein Totalschaden ist es aber nicht.

Den Sturz wird er sicherlich noch in seinem YouTube-Kanal verarbeiten und wahrscheinlich auch den Sturz selbst zeigen. Hier ist er zwar noch am überlegen, aber aus Gründen der Prävention wird er es wahrscheinlich tun.

 

Zum Instagram-Account von Querly: https://www.instagram.com/querly_official/
Zum YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/user/querly

 

 

Querly Wheelie Fail

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Share via
Copy link