Predator-Helm jetzt auch in Cross-Variante

Predator-Helme sind absolute Eyecatcher und in den verschiedensten Variationen und Designs erhältlich. Nun wurde vom russischen Hersteller Nitrinos eine Cross-Variante vorgestellt.

Bei der Cross-Varianten wurde die Verwendung einer entsprechenden Brille berücksichtigt. Die Helmschale besteht aus Kevlar, mehreren Lagen Fieberglas und hat permanente Belüftungsöffnungen.

Der Helm verfügt über einen Doppel-D Verschluss und kann individuell gestaltet werden. Natürlich ist dies aber aufpreispflichtig. Die Farben, Enden oder Länge der Dreads kann genauso wie die individuelle Lackierung des Helms nach eigenen Wünschen angepasst werden.

Grundpreis in Standartausführung ist 650 USD

Leider verfügt der Helm über keine Prüfung oder Zulassung und darf daher innerhalb der EU nicht im Straßenverkehr getragen werden.

Weitere Infos findet ihr unter: http://nitrinos.ru/en/predatorcross/

https://youtu.be/vJrrJqWgAwE

Diese und weitere News gibt es auch in der kostenlosen Motorrad Nachrichten App für Android http://bit.ly/2KWW9n7und IOS https://apple.co/2zk9K3a

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.