Peter Hickman gewinnt Superbike Rennen

Das erste Rennen der Isle of Man TT 2019 konnte Peter Hickman gewinnen. Mit seiner Smiths Racing BMW konnte er das Rennen mit nur 1.782 Sekunden vor Dean Harrison (Silicone Engineering Kawasaki) für sich entscheiden. Der dritte Platz auf dem Podium wurde von Conor Cummins (Milenco by Padgetts Motorcycles Honda) eingenommen.

 

Peter Hickman gewinnt Superbike Rennen

 

Wegen dem schlechten Wetter musste der Zeitplan der Trainings und Rennen ständig abgeändert werden. Damit in der knappen verbleibenden Zeit noch alle Rennen stattfinden können, wurde das Rennen auf vier Runden verkürzt.

 

In der Eröffnungsrunde führte Harrison bei Glen Helen mit einem Vorsprung von 1,1 Sekunden auf Hickman, James Hillier war dritter. Nur eine zehntel Sekunde auf der virtuellen Zeittafel dahinter fuhr Cummins. Vervollständigt wurden die Top 6 durch Michael Dunlop und Michael Rutter.

Nicht gut lief es für John McGuinnes, Lee Johnston und Ian Hutchinson. Sie vielen auf Platz 14, 15 und 16 zurück.

 

In der ersten Runde fuhr Harrison einen Rundenschnitt von 132,48 mph. Er lag nur eine Sekunde vor Hickman. Cummins lag noch auf dem dritten Platz mit 4,8 Sekunden Abstand. Nur diese drei fuhren einen Rundenschnitt von mindestens 130 mph.

McGuinness hatte Probleme mit dem Öldruck und musste in die Box fahren.

Bis zum Ende der zweiten Runde konnte sich Cummins vorarbeiten und führte schließlich die virtuelle Rangliste an.

Zur Info: Die virtuelle Rangliste wird nur durch die gefahrene Zeit beeinflusst und bestimmt das Rennergebnis. Da die einzelnen Fahrer mit einem 10-Sekunden-Abstand auf die Stecke gelassen werden entspricht die Reihenfolge auf der Strecke nicht unbedingt dem Rennergebnis, da ein Fahrer 10 Sekunden aufholen müsste, um den vor ihm gestarteten Fahrer einzuholen…

 

In der dritten Runde musste das Rennen allerdings wegen einem Vorfall in Snugborough mit roter Flagge abgebrochen werden. Damit wurde das Ergebnis zum Ende der Zweiten Runde zum Rennergebnis.

Das Ergebnis:

Pos No. Rider Machine/Entrant Time Speed Subclass Replica

  • 1 10 Peter Hickman BMW / Smiths Racing BMW 34:08.008 132.644 Silver
  • 2 2 Dean Harrison Kawasaki / Silicone Engineering 34:09.790 132.529 Silver
  • 3 1 Conor Cummins Honda / Milenco by Padgett’s Motorcycles 34:17.353 132.042 Silver
  • 4 5 James Hillier Kawasaki / Quattro Plant Wicked Coatings 34:49.727 129.996 Silver
  • 5 8 Michael Rutter Honda / Bathams Racing 35:02.618 129.199 Silver
  • 6 6 Michael Dunlop BMW / Tyco BMW 35:05.324 129.033 Silver
  • 7 9 David Johnson Honda / Honda Racing 35:18.153 128.251 Silver
  • 8 15 Jamie Coward Yamaha / Prez Racing 35:19.189 128.189 Silver
  • 9 7 Gary Johnson Kawasaki / RAF Regular & Reserves / Lee 35:25.653 127.799 Silver
  • 10 18 Davey Todd BMW / Penz13.com 35:34.642 127.261 Silver
  • 11 22 Brian McCormack BMW / ON-1 Racing 35:34.991 127.240 Silver
  • 12 13 Sam West BMW / PRL Cyclestore.co.uk 35:36.826 127.131 Silver
  • 13 4 Ian Hutchinson Honda / Honda Racing 35:47.078 126.524 Silver
  • 14 14 Philip Crowe BMW / Handtrans / Nigel Appleyard / Agri 35:58.345 125.863 Bronze
  • 15 11 Lee Johnston BMW / Ashcourt Racing 36:00.526 125.736 Bronze
  • 16 16 Derek Sheils Suzuki / Burrows Engineering with RK Raci 36:37.841 123.601 Bronze
  • 17 20 Dominic Herbertson Kawasaki / Davies Motorsport / Belgrave M 36:10.758 125.143 Bronze
  • 18 46 Paul Jordan Kawasaki / RC Express Dafabet Devitt Raci 36:16.791 124.797 Bronze
  • 19 23 Stefano Bonetti BMW / Speed Motor 36:20.487 124.585 Bronze
  • 20 17 Shaun Anderson BMW / NW Racing 36:25.612 124.293 Bronze
  • 21 26 Rob Hodson BMW / JGH Racing / VRS Recovery 36:26.489 124.243 Bronze
  • 22 67 Jay Lawrence Suzuki / Buildbase Suzuki / Carl Cox Motor 36:35.267 123.746 Bronze
  • 23 49 Ryan Kneen BMW / Charmer Builders Ltd 36:45.525 123.171 Bronze
  • 24 40 Horst Saiger Yamaha / iXS 36:47.002 123.088 Bronze
  • 25 25 Michael Sweeney BMW / MJR Racing 36:54.986 122.645 Bronze
  • 26 31 Mike Booth Kawasaki / BSK Pro 37:02.901 122.208 Bronze
  • 27 60 Forest Dunn Suzuki / Forest Dunn Racing by B & W 37:06.693 122.000 Bronze
  • 28 30 Barry Lee Evans Suzuki / PRF Racing 37:15.987 121.493 Bronze
  • 29 50 David Jackson BMW / Action Racing 37:24.201 121.048 Bronze
  • 30 56 Xavier Denis Honda / Optimark Road Racing Team 18:29.713 122.399 Bronze
  • 31 57 James Chawke Suzuki / Chawkie Racing Supporters Club 18:33.928 121.936 Bronze
  • 32 29 Mark Parrett BMW / C and C Ltd. 18:38.474 121.440 Bronze
  • 33 36 Marc Ironside Suzuki / Burnett Arms Hotel 18:39.288 121.352 Bronze
  • 34 55 Michael Russell Suzuki / 240 Volts / Swindon Karting 18:39.415 121.338 Bronze
  • 35 62 Richard Wilson BMW / G&C Higgins / Wiz Norton Racing 18:43.960 120.848 Bronze
  • 36 59 Richard Charlton BMW / CPL products 18:44.708 120.767 Bronze
  • 37 37 Matt Stevenson BMW / The People’s Bike 18:55.492 119.620
  • 38 54 Davy Morgan BMW / DM71 / Strangford Holiday Park 18:55.722 119.596
  • 39 34 Julian Trummer Honda / TC Racing / DP Coldplaning 18:56.564 119.508
  • 40 52 Mark Goodings Kawasaki / Mark Goodings Kawasaki 18:58.514 119.303
  • 41 32 Raul Torras Martinez Kawasaki / Raul Torras Racing sponsored b 18:58.541 119.300
  • 42 47 David Hewson BMW / Obsession Engineering Ltd. 19:01.008 119.042
  • 43 53 Adrian Harrison Kawasaki / Aireborough Motor Co 19:02.491 118.888
  • 44 65 Jim Hodson BMW / John Pointon & Son / Idesign Kitche 19:04.804 118.647
  • 45 61 Josh Daley Kawasaki / Josh Daley Racing 19:05.267 118.599
  • 46 70 Lukas Maurer* Kawasaki / Blau Power Bikes 19:09.136 118.200
  • 47 66 Anthony Redmond Honda / Reds Garage 19:12.503 117.855
  • 48 58 Paul Potchy Williams BMW / Autoparts 19:17.640 117.332
  • 49 69 Thomas Maxwell Kawasaki / TM Racing 19:17.896 117.306
  • 50 38 Dean Osborne Kawasaki / Slick performance 19:23.547 116.736
  • 51 63 George Spence Yamaha / Dod Spence Racing 19:23.812 116.710
  • 52 44 Morgan Govignon BMW / MC Fleur de Lys – La Parenthèse M 19:32.650 115.830
Sale
Kapuzenpullover - TT - Isle of Man bis 5XL
2 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 25.10.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.