Laut Polizeibericht befuhr eine 18-Jährige am Sonntagmorgen (18.08.2019) gegen 8.30 Uhr mit ihrer Simson die Triptiser Straße in Auma. Auf ihrer Fahrspur befand sich in einem Kurvenbereich eine größere Menge Öl.

Öl-Falle in Auma?

Die Simson-Fahrerin stürzte wegen des Öls auf der Fahrbahn und verletzte sich dabei leicht. Auch das Moped wurde beschädigt. Die Polizeiinspektion Greiz hat Ermittlungen, insbesondere zum Verursacher der Ölspur aufgenommen. Hinweise können unter 03661/621-0 abgegeben werden.

Eine größere Menge Öl in einem Kurvenbereich könnte darauf hindeuten, dass das Öl evtl. absichtlich verteilt wurde. Eine Anfrage bei der zuständigen Polizeibehörde inkl. eine Anfrage bezüglich Bildmaterials, wurde folgendermaßen beantwortet:

 

„Die Ursache der Ölspur ist bislang unbekannt. Die Ermittlungen dazu laufen derzeit noch. Das Bildmaterial aus der Unfallaufnahme kann ich Ihnen aus verfahrenstechnischen Gründen leider nicht zur Verfügung stellen.“

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Share via
Copy link